1 x 1 Goldauszeichnung von Theresimi1 x 1 Silberauszeichnung von Formel-1-Fan1 x 1 Bronzeauszeichnung von Assel

Jürgen Vogel

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Man siehe: Zähneputzen ist wichtig!

Jürgen Vogel (* 29. April 1968 in Hamburg) ist deutscher Schauspieler und erfolgreiches Model.

Leben[Bearbeiten]

Über Jürgens Leben ist kaum etwas bekannt.
Es gibt Leute die behaupten, er sei der uneheliche Sohn von Britney Spears und Dobby, jedoch sind das lediglich Vermutungen, welche auf Gesichtsanalysen basieren. Fest steht jedoch, dass Vogel ein Nestflüchter war, da er das Haus seiner Eltern bereits mit 15 verließ, um in die Schillerstraße zu ziehen.

Seit einigen Jahren ist er glücklich mit Madeleine Sommerfeld verheiratet. Scheinbar hat er Spaß am Vögeln, denn aus dieser Ehe stammen auch seine vier Kinder. Warum er sich öffentlich nie mit seiner Frau zeigt, ist umstritten: Manche behaupten, sie sei nicht der Typ, der sich öffentlich präsentieren muss, jedoch ist wahrscheinlicher, dass sie durch ihr suboptimales Aussehen nicht die ganze Aufmerksamkeit der Fotografen auf sich ziehen möchte.

Karriere[Bearbeiten]

Filmkarriere[Bearbeiten]

Vogel zählt zu den beliebtesten deutschen Schauspielern. Zurecht, da er immerhin einen vollen Tag auf der Schauspielschule verbracht hat. Sein Trunkenheitszustand schien ihn jedoch nicht daran gehindert zu haben, an diesem Tag mehr Wissen anzusammeln, als Verona Pooth in ihrem gesamten Leben.

An diesem Tag lernte er: Auch keine Kunst kann Kunst sein!

Das sind Vogels Eltern. Ob sie auch Rabeneltern sind?

Jürgen spielte im Laufe der Zeit in einigen Filmen mit.
Böse Zungen behaupten, dass er bereits in Herr der Ringe sämtliche Orks spielte, jedoch ist das noch nicht bewiesen. Seinen größten Erfolg feierte er mit dem Film "Die Welle", in dem er den Hund spielte, der in der 22. Minute durchs Bild läuft.
Den Titeln seiner Filme nach zu urteilen, war er anfangs sogar als Pornodarsteller tätig:

Er war eben jung, und brauchte das Geld.

Modelkarriere[Bearbeiten]

Als er merkte, dass er mit Filmen in denen Mario Barth mitspielte, keine Erfolge einfahren werde, beschloss er, eine Karriere als Model zu beginnen.
Seltsamerweise bekam er Massen von Absagen und Jürgen war kurz davor aufzugeben, bis der Brief von C&A kam. Unwissend, dass es sich hierbei um einen Rechtschreibfehler handelte, und dass das Kürzel "Zähne & Ähnliches" bedeutete, kam er gut gelaunt zum Bewerbungsgespräch.

Originalgetreues Portrait

Viele Leute die beim Zahnarzt die schrecklichen Beispielbilder gezeigt bekommen, fragen sich immer, wer so schlimme Zähne habe und diese auch noch fotografieren lasse?
Alle diese Personen wissen jetzt: Das ist Jürgen!
Dabei gilt grundsätzlich die Faustregel:

Je mehr musst du würgen, desto älter ist Jürgen!

Da Jürgen das Monopol auf diese Bilder besitzt, ist schnell klar, wie er in die Welt der Schönen und Reichen kam.

Kurioses[Bearbeiten]

Nachwort[Bearbeiten]

Hoffentlich liest Jürgen den Artikel nicht, der Anblick seines Grinsens möge uns erspart bleiben!

Wikipedia.PNG
Die selbsternannten Federvieh-Experten der Wikipedia haben ebenfalls eine haarsträubende Meinung zu diesem Thema.