O

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das O wird in Skandinavien nicht geduldet
  • Der dicke Buchstabe. Wird oft in dicken Namen, wie Otto oder Ottfried verwendet.
  • Ausruf, um Freude, Schreck oder etwas anderes auszudrücken. Nicht zu verwechseln mit Oh!, Ogott oder 0.
  • Bedeutet soviel wie: O
  • Ist in skandinavischen Ländern verboten und wird deshalb stets verfolgt und durchgestrichen: Ø ø
  • Kann man mit Null und Acht vergleichen
  • Kann man auch mit Eins und Neun vergleichen
O wie Oh Oh, Oje, Oh scheiße, wäre ich lieber beim Internet Explorer geblieben
  • Aus unerfindlichen Gründen verweigert der Engländer und Amerikaner die eindeutig richtige Aussprache durch eine Vermengung mit dem Buchstaben "u"... ouuuh, was sich dann so anhört als hätte der Prince of Wales Hämorrhoiden.
  • O hat aus weiteren bisher unerforschten Gründen Beine
  • Ist ein bedeutender Teil von O.O
  • Ist ein noch weitaus bedeutenderer Teil von (oo)
  • O0 sehen aus wie Eier
  • O is doof
  • O wie Oh mein Ghetto
  • O war das Symbol für ein Ei in Kasachstan
  • Dann wurde es ein Vokal mit 5 Lauten
  • Das Verbindungsglied von L und L
  • Einen Teil der Serie Hawaii Five-0
Chinese character1.png
Chinese character2.png

Wunderbare Welt der Buchstaben
A B C Ç D E F G H I J K L M N O P Q R Rr S T U V W X Y Z Ä Ü Ö Ő Þ ß Я
Buchstabenmobbing, Buchstabensalat, Buchstabenverdreher, Die Entstehung der Buchstaben, Die Wissenschaft des Buchstabenverdrehens