B

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das lustige B wie Bflaumenmus.

Das B ist der Beginn jedes Bieres und ein Buchstabe der manchen Menschen die Zukunft weist, wenn sie ein B in einer Zeitung sehen wissen sie auf einmal Dinge, von denen sonst keiner weiß ("Ich glaube, ich werde in den nächsten hundert Jahren sterben." oder "Wenn ich kündige, kann mich mein Chef nicht mehr feuern."). Diese Menschen können meistens auch Kaffeesatz lesen (das Wissen dazu beziehen sie aus den Harry Potter-Filmen und Science-Fiction-Romanen wie "Per Anhalter durch die Galaxis").

Anderweitig eignet sich das B auch hervorragend um Namen wie Benedikt, Belgien, Berlin oder Bush abzukürzen. Vor allem deshalb, weil die meisten Adjektive und Verben zu diesen Namen auch mit b anfangen: b scheißt, b kloppt, b hindert, b schränkt, b zahlt, b zug, b arbeitet, b scheuert, b schmutzt, b rühmt.

Ferner ist B ein Buchstabe den man schon kann, wenn man den ersten Buchstaben des Betabets beherrscht, welches sich dann als sehr hilfreich erweist um obige Abkürzungen zu deuten. B ist abgeleitet von C, und außerdem vom I-beh, warum das so ist, das erforschen gerade amerikanische Wissenschaftler.Vor dem B steht im Alphabet oft ein A.

B stimmt!

Siehe nicht[Bearbeiten]


Chinese character1.png
Chinese character2.png

Wunderbare Welt der Buchstaben
A B C Ç D E F G H I J K L M N O P Q R Rr S T U V W X Y Z Ä Ü Ö Ő Þ ß Я
Buchstabenmobbing, Buchstabensalat, Buchstabenverdreher, Die Entstehung der Buchstaben, Die Wissenschaft des Buchstabenverdrehens