Diverses:Erste Hilfe bei Fahrrad-Problemen

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo. Ich bitte um Hilfe, mein Fahrrad fährt nicht.

  • Schlosser-Uwe: Gerne. Haben Sie eine Ahnung, was mit dem Rad los sein könnte?

Naja, die Klingel geht nicht. Und beide Reifen sind platt

  • Schlosser-Uwe: Das könnte in der Tat etwas damit zu tun haben. Wissen Sie noch, wie genau das passiert ist?

Naja, als der erste Reifen platt war, habe ich mir gedacht: was dem Fahrrad fehlt, ist Luft.

  • Schlosser-Uwe: Sehr richtig. Und dann?

Ja, also dann habe ich mir ein Messer genommen und ganz viele Löcher in den Reifen gestochen, damit Luft hereinkommen kann. Dann dachte ich: dem zweiten Reifen kann Luft auch nicht schaden. Also habe ich auch da Löcher rein gemacht. Doch dann ging gar nichts mehr. Irgendwie wollte die Luft nicht in die Reifen.

  • Schlosser-Uwe: Mysteriös. Haben Sie herausgefunden, warum?

Ja, also ich dachte: vielleicht gefällt es der Luft draußen einfach besser. Innen ist es düster, schmucklos und man ist so eingeengt. Also habe ich die Innenseite des Reifens hübsch bemalt und eine kleine Lampe daran befestigt, damit die Luft sich wohl fühlt. Dann bin ich losgefahren. Ich dachte, wenn ich fahre, locke ich am ehesten neue Luft an, weil sie dann sieht, wie viel Spaß es in dem Reifen macht. Wie in einer Achterbahn. Ach ja, deshalb habe ich mir auch noch einen Achter in den Reifen gemacht.

  • Schlosser-Uwe: Eine gute Idee. Hat es funktioniert?

Nein, also nach der ersten Umdrehung gab es ein hässliches Knirschen und als ich nachgeschaut habe, war die Lampe kaputt. Ehrlich, da waren nur noch Splitter übrig.

  • Schlosser-Uwe: Sehr schade. Und dann?

Tja, dann wusste ich nicht mehr weiter. Deshalb bin ich zu Ihnen gekommen.

Meinen Sie, dass Sie mir helfen können? Bei ihren Kollegen munkelt man darüber, dass Sie oft ihre Informationen aus der Stupidedia entnehmen. Sie sagen, Sie seien regelrecht süchtig.

  • Schlosser-Uwe: Nein, das stimmt nicht. Und ich bin mir sicher, dass ich Ihnen helfen kann~~~~

Gut, dann bin ich beruhigt. Was soll ich also tun?

  • Schlosser-Uwe: Ja, also als Erstes brauchen sie natürlich eine stabilere Lampe. Das habe ich in der Stupidedia... äh, in meiner Ausbildung gelernt. Haben Sie außerdem einen Korb auf ihrem Rad?

Ja.

  • Schlosser-Uwe: Also, den müssen Sie natürlich wegmachen. Stellen Sie sich doch mal vor, direkt über ihrer Wohnung wären Gitter angebracht.

Darauf bin ich noch gar nicht gekommen. Danke.

  • Schlosser-Uwe: Kein Problem. Des Weiteren sollten Sie auf jeden Fall auch noch in das andere Rad einen Achter machen, sonst ist es asynchron. Und größere Löcher, damit es die Luft nicht so schwer beim Raus- und Reingehen hat.

Das werde ich machen. Vielen Dank!




Und so habe ich einem weiteren Kunden helfen können!