Was

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

"Was" ist eine Konstellation aus den drei Buchstaben "w", "a" und "s", die in der germanischen Tradition für Dummheit, Ahnungslosigkeit und Sinnlosigkeit stehen. Schon die alten Germanen nutzten diese Abkürzung, um eine gewisse Ratlosigkeit oder momentane Verwirrung anzuzeigen. Daher ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass in einer verwirrenden Sprache wie der deutschen solch ein Begriff sehr oft gebraucht wird.

Was in allen Gebrauchsformen[Bearbeiten]

Hier nun einige Gebrauchsformen des "Was". Beim lesen des "Was"-Textes können sehr viele sinnlose Zusammenhänge vorkommen.

"Was" bei einer Frage[Bearbeiten]

  • Was?
  • Was ist?
  • Hä? (bayrisch)
  • Wie Bitte? (hochdeutsch)
  • eh, Woas is los? (hessisch)

Die Familie des "Was"[Bearbeiten]

Das "Was" ist ein sehr freudiger Geselle und ist immer gut gelaunt. Eine der Lieblingsbeschäftigungen ist das Skilaufen, dies macht er immer mit seinen Brüdern "Wer" und "Wie". Ab und zu nimmt er auch seine ganze Clique mit, das sind dann "Der", "Die", "Das". Die Drillinge "Wieso", "Weshalb", "Warum" und natürlich noch "Er", "Sie" und "Es".

Eine "Was"-Unterhaltung[Bearbeiten]

  • Horst (12:01):Hi, was geht?
  • Seppel (12:01):Was schon?
  • Horst (12:02):Was soll'n das jezz?
  • Seppel (12:02):Was?
  • Horst (12:04):Was denkst du denn?
  • Seppel (12:04):Was willst du?
  • Horst (12:04):Wissen was du denkst.
  • Seppel (12:05):Was? Was willst'n damit anfangen?
  • Horst (12:05):Was ich damit anfangen will?
  • Seppel (12:06):Was wohl?
  • Horst (12:06):Was willst du?
  • Seppel (12:06):Weisté was?
  • Horst (12:06):Was?
  • Seppel (12:06):Ich weis was du hast.
  • Horst (12:07):Was denn?
  • Seppel (12:08):Was wohl?
  • Horst (12:09):Was? Woher weist'n du soWas
  • Horst (12:09):Was weist du?
  • Seppel (12:09):Ich weis was, was du nicht weist.
  • Horst (12:09):Ja, was denn?
  • Seppel (12:09):Ich weis was, was du gar ned wissen willst.
  • Horst (12:10):Was denn?
  • Seppel (12:10):EtWas.
  • Horst (12:10):Und was?
  • Seppel (12:11):Was, was du nich wissen willst.
  • Horst (12:11):Was?
  • Seppel (12:12):Was?
  • Horst (12:12):Na das was unser Thema war.
  • Seppel (12:12):Was für ein Thema?
  • Seppel (12:48):Hallo? Was ist?
  • Horst (12:48):Was willst du?
  • Horst (12:53):WAS? Bist du blöd oder soWas?
  • Seppel (12:59) :Was? Wie kommst du auf soWas?
  • Horst (12:59):Auf was?
  • Seppel (12:59):Na was du grad gesagt hast.
  • Horst (13:00):Was hab ich denn gesagt?
  • Seppel (13:00):Du hast irgendWas gesagt, dass ich blöd bin.
  • Horst (13:00):Was? So EtWas soll ich gesagt haben?
  • Seppel (13:00):Was war es denn sonst?
  • Seppel (13:01):Vielleicht, was das reden kann.
  • Horst (13:01):Und was soll das sein?
  • Horst (13:09):Was? Sag was!
  • Horst (13:09):IrgendWas!
  • Seppel (13:09):Was soll ich denn sagen?
  • Seppel (13:09):Weist du was?
  • Horst (13:09):Was?
  • Seppel (13:10):Tschüß!