Viel

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Viel ist die Menge an Knoblauch, die man braucht, um einen Kaugummi zuzubereiten. Nicht zu verwechseln mit:

  • Pädoviel
  • Vielmann
  • Vielzstift
  • Vieliale
  • Kaffeevielter
  • Vielosophie
  • Vieligran
  • Vielmindustrie
  • Videovielm

Der genaue Wert von Viel[Bearbeiten]

Insgesamt lässt sich sagen:

  • Besipiel I:
V(iel) = x
  • Beispiel II:
x > 0
  • Beispiel III:
V < 0
  • Beispiel IV:
(V / x) / x = V

Wobei hier anzumerken ist, dass Viel seinen genauen Wert dann verliert, wenn man vom Optischen (viele Bananen sind eine gewisse Anzahl Bananen) ins Abstrakte (Viel = ?) geht. Man kann nur davon ausgehen, dass Viel z.B. mehr als zwei ist, was wiederum im Auge des Betrachters liegt, denn zwei Zentimeter lange Amöben würden von sich selbst sicher sagen, sie hätten viel Länge, während ein Mensch eher in Tränen ausbrechen würde und traurig seine Existenz als Minifuzi führen würde.

Viel als Metapher[Bearbeiten]

Viel wird auch manchmal als Metapher verwendet, um der Bedeutung einer Gestik oder eines Wortes zusätzlich zur Hauptaussage Ausdruck zu verleihen.

Am Beispiel eines kleinen Kindes:

  • Ich bin so viel schnell.
  • Ich tu dich viel mehr magen.
  • Ich spreche so viel gutes Deutsch.

Alternativ lässt sich auch sagen:

  • Ich bin sooooooooooooo schnell. Dann ist aber darauf achten, bei dem sooooooooooooo die Hand wie verbrannt zu schütteln.

Oder auch:

  • Ich bin so schnell! Hierbei ist darauf achten, dass das ! nicht vergessen geht oder "!" zu sagen.

Alternativ gilt auch !! oder !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Erweiterte Mathematik[Bearbeiten]

Viel ist die mathematische Antwort auf jede Frage, deren Ergebnis zwischen Zehn und einer queren Acht liegt. Diese Theorie wird jedoch von blutrünstigen Mathelehrern teilweise nicht anerkannt.

  • Lehrer: Was kommt heraus, wenn ich unser heutiges Jahr mit meinem Geburtsjahr subtrahiere?
  • Schüler: Viel (Klasse lacht. Schüler darf nachsitzen)

Zudem ist viel in der Mathematik ein Ausdruck des enormen Abstands:

  • 1 .Rechnung: 8 > 9 = Wenig
  • 2. Rechnung: 8 > 120.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000 = MORDS viel!!!!!