Wert

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zwei Marken - doppelt soviel wert, wie eine!

Der Wert gibt an, wieviel etwas kostet. Kompliziert wird es, wenn man sagt, das Geld ist nichts wert. Das heißt, dann, man kann nichts wertvolles damit kaufen.

Wertgüter[Bearbeiten]

Es gibt unterschiedliche Dinge, die als wertvoll betrachtet werden:

Es gibt aber auch Sachen, die als wertlos gelten:

Kurioses[Bearbeiten]

"Wert" ist das einzige Wort mit vier Buchstaben, das man auf einer deutschen Tastatur an einem Stück schreiben kann. Es befindet sich oben links, rechts vom Q. (Auch interssant sind: "wer", "er", "zu" und "as", und rückwärts gelesen sogar "öl" und "po") Mit drei Buchstaben gibt es übrigens auch keins... Ebenso wie mit 20...

Gerüchten zufolge waren die Menschen zur Zeit der Erfindung des Computers noch reich, und gebrauchten das Wort Wert häufig. Andere Spekulationen gehen in die Richtung, dass das Wort "wertlos" schon seit jeher gebraucht wird, man die Endung -los aber wegließ, damit es nicht so offensichtlich ist und es auch keine unterbewussten psychologischen Schäden gibt.