Nicht

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Nicht (nicht hebräisch, aus den Worten "N" und "Icht" entstanden) bezeichnet man Dinge, die eigentlich Undinge sind, jedoch ist dies nicht in dem Sinne gemeint, dass es Dinge sind, die Schaden verursachen oder unglaublich sind, sondern eher das absolute Gegenteil von Dingen darstellen.

Ursprung und Entwicklung[Bearbeiten]

Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde und alles, was so auf der Erde existiert - jeder weiß das. Doch etwas hatte er vergessen: "Nicht" existiert ja nicht und deshalb ist es so gefährlich. Es war beleidigt und sauer auf all die schönen Dinge, die bevorzugt worden waren und zudem noch existierten, so eine Gemeinheit! Das Nicht tauchte also auf, und zuerst bemerkte es niemand bis zur Entstehung der Sprache. Das war genau das, worauf es ewig lang gewartet hatte - jetzt konnte es zuschlagen, zuerst in seiner unauffälligen Form "Nein". Und so begann es grausam und tückisch, den Enthusiasmus, der die Mensch- und Tierheit so weit gebracht hatte, nach und nach zu vernichten. Denn an diesem Tage begannen sie - die Einschränkungen Das Nicht war sogar in der Mathematik tätig in Form der Null (Rechnen mit Null).

Rebellion gegen das Nicht[Bearbeiten]

Früher (also so vor mehr als 100 Jahren) entstand irgendwann einmal eine Rebellion gegen das Nicht, mit dem sog. American Dream, der dafür stand, dass Amerika das "Land der unbegrenzten Möglichkeiten" sei und dort jeder alles erreichen konnte, ganz ohne das Nicht. Als das Nicht dies mitbekam, wurde es sehr sauer und machte den ganzen Idioten eine Rechnung durch den Strich, indem es ihnen George Bush schickte, bei dem man sofort deutlich erkannte, dass ein Verstand bei ihm nicht zu erkennen ist. Auch gab es in Europa und in Amerika, sowie im relativ unbekannten Sonstwo mehrere Wellen einer Bewegung, die Anarchiepunks, die gegen das Nicht rebellierten. Dies taten sie, indem sie versuchten die Menschheit zu überzeugen dass eine Gesellschaft auch völlig ohne Regeln, also ohne Nicht, reibungslos funktionieren kann. Doch da war das Nicht so alarmiert, dass es die Anarchiepunks gleich doppelt strafte: Indem sie Nicht angehört wurden und selbst dem Dümmsten von ihnen irgendwann bewusst wurde, dass so etwas nicht funktioniert.

Fazits[Bearbeiten]

  • Ohne Nicht, geht es nicht
  • Nicht, Niiiiiiiicht