2. Januar

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 2. Januar (in Österreich: 2. Jänner) ist der 2. Tag des Januars. Wäre er eine Tomate, so hätte er keine Ecken und wäre höchstwahrscheinlich rot.

Ereignisse[Bearbeiten]

  • 1492 - Französische Revolution
  • 1600 - (OZR) Ivan der Gewissenlose entkommt aus seinem Verlies und ermordet seine Mutter mit Salzsäure.
  • 1927 - Der Chemiker Joachim Winter entdeckt das Mistabin.
  • 1959 - "Witz 02" wird getestet.
  • 1971 - Das erste IMAX-Kino wird eröffnet.
  • 1981 - Über drei Milliarden Lemminge lachen sich zu Tode.
  • 1991 - Auseinandersetzung zwischen den Republikanern, den mit scharfen Krallen und Panzern bewaffneten Katzen und den Kommunisten.
  • 2004 - Die Bongonesische Mauer wird errichtet.
  • 2005 - Die Telekom schiebt der Telefonabzocke einen Riegel vor. Abzockvorwahl 0190 heißt in Anlehnung an die kostenlose 0800-Vorwahl jetzt 0900, um die Menschen zu täuschen.
  • 2005 - Der russische Gaszar Schroderow-Gazprom-Köpf wirft der Ukraine Gasdiebstahl vor und ruft überraschend seine Armeen aus Tschetschenien zurück.
  • 2007 - Zur Bekämpfung der Holländischen Bergsau wird ein Bob Ross über dem Hölland-Massiv abgeworfen.
  • 2011 - "We are family" ist die Neuentdeckung des Big-Brother-Konzeptes auf ProSieben.

Geboren[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Feier- und Gedenktage[Bearbeiten]

  • Namenstage: Adalhard, Juckeline, Würgfried, Fonsi, Cryszensia