Keira Knightley

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Princesse.jpg

Die Statistin Keira Knightley wurde am 26. März 1985 in einem kleinen arabischen Dorf namens London in EiUnion geboren. Schon früh stand für Keira fest, dass sie einsen Beruf im Rampenlicht ergreifen wollte. Nachdem sie ihren Traumberuf Balletttänzerin aufgegeben hatte (weil sie die tragische Erfahrung machen musste, dass man mit so etwas nicht berühmt wird), wurde sie Statistin. Bekanntheit erlangte sie durch eine Rosamunde Pilcher–Verfilmung. Das war der Höhepunkt ihrer Karriere. Hinterher bekam sie nur mehr unwichtige Neben- bzw. Statistenrollen in unbedeutenden Filmen wie Star Wars, Fluch der Karibik, King Arthur und Kick it like Beckham. Zurzeit arbeitet sie hart daran, endlich wieder eine Nebenrolle zu ergattern und später vielleicht auch eine Hauptrolle, am besten in "Rosamunde Pilcher".

Erfolge

Irgendein Film brachte ihr eine Nominierung für den Oscar als beste Statistin ein. Das war angeblich für "Rosamunde Pilcher", doch dieses Gerücht konnte bisher noch nicht bestätigt werden. Leider wurde ihr dieser Preis nie verliehen, da die schlampige Organisation der Verleihung dazu führte, dass man zu wenige Oscars hatte. Also wurde kurzerhand die Kategorie „Beste Statistin“ gestrichen und Keira ging leer aus (und das trotz ihrer tollen Leistung in "Rosamunde Pilcher"). Pech gehabt, so ist das Leben nun mal. Dasselbe passierte ihr allerdings auch schon zweimal zuvor, bei den Golden Globes, obwohl man doch wenigstens hier eine ordentliche Organisation vermuten würde. Da kommt schon ab und zu die Frage auf, ob die zuständigen Personen der armen Keira gar keinen Preis verleihen wollen?

Skandale

Keira wird verdächtigt, an Fettsucht zu leiden. Auch ansonsten lässt sie keine Gelegenheit aus, mit Skandalen in die Schlagzeilen zu gelangen. Meistens ist sie mit einer Flasche Rum und einem "Rosamunde Pilcher"-Fanshirt anzutreffen. Ihre Lieblingsbeschäftigung ist das Verklagen von Zeitungen, die über ihre Fettssucht berichten. Wegen dieser und ähnlicher Geschichten (unter anderem tätliche Angriffe auf Regisseure, Schauspieler und andere Filmcrew-Mitglieder am Set von "Rosamunde Pilcher") bleibt der Name Keira Knightley vielen Menschen ein Begriff, auch Jahre nach ihrem großen Erfolg mit "Rosamunde Pilcher".

Misserfolge

Keira gilt mittlerweile als derart unbeliebt, dass sie zu den schlechtbezahltesten Schauspielerinnen Hollywoods gehört. Sie ist auch äußerst unsportlich, was alleine schon ihre Figur erahnen lässt. Beim Dreh von "Rosamunde Pilcher" war das noch nicht so!

Qui-Gons-Gin.jpg
Star Wars Logo.svg
Alles, was einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis war!

Filme: Star Wars | Star Wars (Türkisch) | Edit Wars

Figuren: Anakin Skywalker | Boba Fett | C-3PO | Chewbacca | Count Dooku | Darth Maul | Darth Vader | General Grievous | Imperator Ratzinger | Jabba the Hutt | Kampfdroid R5D5 | Kylo Ren | Luke Skywalker | Obi-Wan Kenobi | Prinzessin Leia | Qui-Gon Jinn | R2D2 | Yoda

Filmcrew: Andy Serkis | Christopher Lee | George Lucas | Harrison Ford | Jake Lloyd | Keira Knightley | Liam Neeson | Natalie Portman | Samuel L. Jackson

Orte: Coruscant | Endor | Hoth | Kamino | Naboo | Tatooine | Todesstern |

Spiele: Star Wars Battlefront: II | Star Wars Empire 

Sonstiges: Darth Vader erkämpft sich das Universum | Ewok | Gunganer | Imperium | Jedi-Rat | Jedi-Smartphone | Klonkriege | Kopfgeldjäger | Lichtschwert | Lukas-Evangelium | Macht | Order 66 | Shish | Sith | The Siths | Star-Wars-Buch | Triforce | Wampa | Wookie

Hellovader.jpg