DOS (Gottheit)

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wo gehts'n jetzt lang? Dieser Artikel behandelt Dos, den griechischen Computergott. Für das gleichnamige Betriebssystem siehe DOS.

Dos ist der Name einer griechischen Gottheit. Dos kreierte die virtuelle Welt und war Kind des Zeus und der iHeracle, einem Produkt der Firma Darf-Man-Nicht-Sagen-Sonst-Wird-Man-Verklagt limited (DMNSSWMV ltd.). Seine Söhne sind Windows 95, Windows 98, Windows ME (Mobile Edition, wesentlich schlechter als alle Betriebssyteme von Winzigeich zusammen!) , Windows 2000 und Windows XP. Bei Windows Vista und Windows 7 konnte die Vaterschaft nicht eindeutig bewiesen werden (→ Britt vom 21.12.2012). Bei 7 wird eher darauf getippt, dass Mac OS X der Vater ist, da vom Aussehen her Auffälligkeiten erkennbar sind.

Herkunft

Wo Dos wirklich herkommt, konnte nicht eindeutig bewiesen werden. Man nimmt an, dass Dos im Bahnhofsviertel "Silicon Valley" gezeugt, geboren und ausgetragen worden ist. Außerdem nimmt man an, dass Dos in der Pornoindustrie von "Silicon Valley" (Silikonweide) aufgewachsen ist. Dies erklärt auch den regelmäßigen Absturz.

Verbleib

Dos verbleibt weiterhin auf alten Rechnern aus der Zeit der Christenverfolgung, die einfach zu schlecht sind. Außerdem lebt es in verschiedenen Betriebssystemen weiter, auch auf Windoof NT. Löscht man dort den fälschlicherweise gennanten "Windows-Ordner", so kommt man in einer nicht funktionierenden DOS-Modus, der nach diesem Gott bennant ist. Disk Operating Sytem ist nur eine Erfindung einer christlichen Sekte, dass man ja nicht auf die Idee kommt, vom "rechten Pfad" abzukommen. Dos ist ein fester Bestandteil der deutschen Schari'a und beschreibt die Verordnung über Fenster, Fensterrahmen und Fensterfarben vom 01.01.01.01. Das FBI hat eine Fahndung nach Dos gestarten, es soll Millionen Benutzer schon gequält haben. Man munkelt, es sei "auf einem Flash-Speicherstick gespeichert, da es zu mächtig für diese Welt ist".

Weiteres

  • Chuck Norris hat gegen Dos gekämpft und hat verloren. Dos gewann durch Strg+Alt+Entf
  • Dos steht über allem.
  • Dos erschuf die virtuelle Welt in 1 Tag und zerstörte diese wieder innerhalb von Sekunden.
  • Dos' Bruder, SOD, ist ein Virus und ist Dos' böser Zwilling.
  • Mac und Linux verehren auch Dos!
  • Jesus benutzte Dos zum Aufschreiben seiner Bergpredigt.
  • Adolf Hitler schrieb seine Memoiren über seinen Krankenhausaufendhalt in "Mein Krampf" auf Fenstrrrr! 45, ein Neffe des Dos.
  • Gottdows basiert auf Dos.
  • Wenn man bei DOS-Betriebssytemen Strg+Alt+Entf. freiwillig drückt, so kann man in den Dos-Modus, auch genannt Gottmodus, starten.
  • Root oder Ruth kommt vom lateinischen Ruthus und heisst nicht Penis, sondern ist der röm. Name von Dos.
  • Da im antiken Griechenland die Leute nicht arbeiten, sondern an den Dionysien lieber mit erregierten Phalloi herumlaufen, sind die römischen Namen für Dos vorzuziehen.
  • in DOS gibt es einen fetten Virus: command.com
Warum Bill Gates reich ist
Fehlermeldung2.JPG
Any.jpg

BetriebssystemeProgramme und AnwendungenWeiterer Unsinn