Mona Lisa

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mona Lisa am kiffen
Mona Lisa ist ein Gemälde das eine Nonne zu zeigen scheint.

Das Portrait Mona Lisa wurde im Jahre 2000 aus Frankreich gestohlen, und ist jetzt offiziell Markenzeichen des Warschauer Museums.

Sie wird meist - aufgrund ihres schönen Lächeln's - in einem Atemzug mit Angela Merkel genannt.

Mona Lisa und ihre Schönheit[Bearbeiten]

Ihre angebliche Schönheit ist leider noch nicht nachweißbar und Forscher zweifeln auch daran, wenigstens ein bisschen Attraktivität daraus zu erkennen. Doch Fakt ist, dass viele Italiener die sexuell erregt sind, jede Frau attraktiv finden, darum ist Mona Lisa auch oft bei italienischen Selbstbefriedigern immer gerne angesehen. Vieles weißt also deshalb darauf hin, dass Leonardo da Vinci einen Ständer hatte, als er diese Gestalt gemalt hatte. Außerdem muss der Maler bei der Schaffung seines Werkes unter exzessivem Alkoholeinfluss gestanden haben, denn die Horizontlinie im Hintergrund erweist sich bei genauerer Betrachtung als äußerst unkorrekt (Vergleiche Horizont auf der linken Seite des Bilders mit dem auf der rechten Seite). Dieser erhebliche Fehler wurde Leonardo da Vinci jedoch erst im nüchternen Zustand bewusst, weßhalb er den Hintergrund durch unglaublich hässliche und zu dunkle grün- und Brauntonfarben fast bis zur Unkenntlichkeit verunstaltete, in der Hoffnung, dass es niemand merkt.

Laufbahn[Bearbeiten]

Mona Lisa gibt es wirklich. Sie hat mal eine Ausbildung als Mutter der Kelly Family gemacht. Heute ist Mona Lisa (auch Naddel genannt), eine sehr berühmte Person des Showbusiness. Der Name Mona Lisa wird aus den 3 Frauennamen RaMONA, Lisa und ISAbell gebildet. Dieses liegt daran, dass sie, den Forschungen zufolge, schizophren gewesen zu sein schien.

Privates[Bearbeiten]

Heute lebt Mona Lisa mit dem deutschen Schauspieler Josh Hutcherson zusammen. Josh Hutcherson sagte noch vor der Hochzeit zu ihr: "Sie sei die schönste Masturbationsvorlage die ich je gesehen habe"

Mona Lisa lebt heute in Brunsbüttel und vergnügt sich gern freizeitlich mit ihrer Honda 804.

Typomuseum.png

Maler und Anstreicher: Joseph Beuys | Christo | Leonardo da Vinci | H. R. Giger | Hundertwasser | Konrad Kujau | René Magritte | Michelangelo | Pablo Picasso | Bob Ross | Kurt Schwitters | Andy Warhol

Stilrichtungen: Abstrakte Kunst | Bildende Kunst | Brotlose Kunst | Dadaismus | Gotik | Moderne Kunst | Zeichnung

100 Meisterwerke: Der Gehenkte | Der Regenschirm | Der Vitruvianische Mann | Die Schrankwand | Grabrelief einer Frau aus Smyrna | Große Kunst | Mona Lisa | Noch friedliche Enten, kurz bevor sie ein Modellboot überfallen | Prinzipienreiter | Traum, verursacht durch den Flug einer Biene um einen Granatapfel, eine Sekunde vor dem Aufwachen |

Sonstiges: Documenta | Handbuch für Abstrakte Kunst | Kleiner Louvre | Liste der Kulturdenkmäler in Katzenelnbogen | Louvre | Musée des beaux Arts | Gießkannenmuseum | Sittengemälde | The Joy of Painting | Wall of Fame

Galerie erweitern

Engellinks.png
Engelrechts.png