Empty State Building

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Unten links: Theo Kojak bestellt mit seinem Autotelefon eine Pizza mit doppelt Käse
Das Empty State Building zu seinen besten Zeiten.
Das Empty State Building ist ein Wolkenkratzer in New York City. Das Gebäude befindet sich auf der 5. Straße zwischen der 33. und 34. Straße nahe der Einmündung der 88. Straße, die von der 170. Straße überbaut ist und ihrerseits in die 201. Straße (ehem. 92. Straße) übergeht; die Adresse lautet 350 Fifth Avenue, New York, N.Y. 10118, Tel. 555. Der Hausmeister heißt Herr Wuttke und isst manchmal, wenn er nicht gerade liest oder fernsieht.

Empty State ist wegen seiner Menschenleere der Spitzname des US-Bundesstaates New York.

Das Empty State Building ist eigentlich nur 381m hoch und hat absichtlich eine 62,2m hohe Antenne. Aber nicht, damit Herr Wuttke auch die 3. Fernsehprogramme sehen kann, sondern nur, um als das höchste Gebäude der Welt zu gelten.

Dann aber haben gemeine Geschäftsleute einfach mit ganz viel Asbest 1972 das World Trade Center errichtet, das mit Antenne noch etwas höher war und somit gegen das Empty State Building gewonnen hat. Am 11. September 2001 erhielt das Empty State Building den Titel des höchsten Gebäudes New Yorks zurück, da das World Trade Center durch die Terroristenjäger sauber gesprengt und anschließend sofort durch eine mit Herrn Bush befreundete Sprengungsfirma fachgerecht entsorgt wurde, die zufällig gerade in der Nähe war.

Der berühmte Affe Hongkong hat früher mal auf dem Empty State Building gesessen und mit Flugzeugen nach blonden Frauen geworfen, aber nur in Schwarz-weiß.

ErdeWeltwunder.png