Spielekommode

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Käthe Kruse-Spielekommode: Spass für die ganze Familie

Spielekommode, die: vom Bundesministerium für Familie (Vorstand: Ursula voll die Lain) empfohlene richtlinienkonforme Alternative zur herkömmlichen Spielekonsole.

Pädagogisch wertvolles Spielzeug

Formel 1 Spielekommode mit rasanten Boliden der Saison 2007

Nach dem überaus großen Erfolg der auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2006 als Modell vorgestellten Spielekommode "Käthe Kruse" der Rouener Kunsttischler Louis Känz und Lui Säß (siehe Photo) kamen rechtzeitig zum Ostergeschäft 2007 die ersten waldorfmontessori-kompatiblen Spielekommoden auf den Markt. Die formschönen und voll sagrotanverträglichen Spielzeuge werden zunächst angeboten in den bei Jugendlichen und Kindern meistbeliebten klassischen Spielebereichen Moderne Technik, Abenteuer und Geschichte sowie Killerspiele.

Formel 1-Spielekommode

Hier hat der Spieler die Auswahl aus vier atemberaubenden HiTec-Boliden der aktuellen Rennsaison. Reaktionsgeschwindigkeit und strategisches Denken sind bei dieser Spielekommode Trumpf. Rennstrecken können nach beigelegtem Faltplan auf jedem Wohnzimmerteppich nachgebaut werden. Nur für den Crack ab 14 Jahren.

Adventure - The Quest

The Quest - Dungeon-Kommode der Extraklasse
Geheimnisvoll und unerbittlich - die Todesspiel-Kommode

18 Schubladenlevel und eine dreistufige Anfänger-Quest garantieren hier den Spielspass für die ganze Familie. Drachen, Ritter, Burgfräulein - hier bleibt kein Wunsch offen.Nur für ausgefuchste Abenteurer (ab 6 Jahre).

Todesgefahr - Die Killer-Kommode

Für Jugendliche ab 16 Jahren (in Begleitung ihrer Eltern) oder junge Erwachsene der ultimative Spielspass. Waffenwahl von Halstuch des Todes bis hin zur Todessocke, für jeden Tätertyp ist etwas dabei. Obacht - der Tod lauert in jeder Schublade, definitiv nichts für Spieler mit schwachen Nerven (FSK ab 16 Jahre).

Die Spielkommode eines Spielkonsolen-Sammlers



Xbox360.png
Dieser Artikel behandelt eine Spielekonsole. Vielleicht aber auch eine Spielekommode.
Vielleicht hast Du ja noch Interesse an weiteren Schmankerln der Zockerei.
Bearbeiten!

Nintendo: NES, SNES, Nintendo 64, Nintendo 128, Nintendo Game Cube, Nintendo Wii, Nintendo Soo, Nintendo Wii U, Nintendo Switch
Sony: Sony Paystation, Sony Playstation 2, Sony Playstation 3, Playstation 4
Microsoft: Xbox 360, Xbüchs 360, X Box 360 Elite, Xbox one
Sega: Sega Mega Drive, Sega Dreamcast
Handhelds: Gameboy, Gameboy Colour, Nintendo DS, Nintendo DSi, Nintendo NS, Playstation Portable, Nintendo 3DS

Wii .png