Lichterkette

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Primitive Lichterkette

Die Lichterkette gibt es schon seit den Steinzeitmenschen, damals auch (Uga Uga) oder (Uga Aaa) genannt. Früher wurde sie wie schon in Familie Feuerstein mit dem hauseigenen Drachen betrieben, was leider oft zu Bränden führte. Wie auf dem rechten, nicht nationalsozialistischen Bild zu sehen, bestand sie damals aus einfachen Steinen, die nebeneinander in die Wand gehauen wurden und dann mit dem Hauseigenen Drachen, bzw. ausgeliehenen Drachen, sogenannte Kommerz-Drachen, erhitzt und somit zum Glühen gebracht wurden. Das Nachahmen mit kommerziellen Steinen ist jedoch nicht zu empfehlen, da es Dank der heutigen Technologie schon selbst glühende Steine in allen Farben gibt.
Im späteren Mittel-Jura, dieses Zeitalter mit den Dinos, wurde die Steine durch Glasknochen ersetzt, was aber sehr schnell wieder verboten wurde, da die Wärmeausstrahlung der Glasknochen erheblich höher war und somit den schon damals schlimmen Treibhauseffekt verstärkt hätten. In Trias Zeitalter war eine Hitzige Debatte ausgebrochen, weil ein Anwohner von Springfield die Steine mit Dinosaurier Eier verwechselt hatte.

Lichterketten Allgemeinwissen[Bearbeiten]

Allgemein ist bekannt, dass Lichterketten am Abend am besten zu sehen sind. Doch der Trend zeigt immer mehr in die Richtung, die Lichterketten am Tag an zulassen und in der Nacht auszuschalten was natürlich sehr viele fliegende Dinger verwundert und zum Absturz animiert. Im vergangenem Jahr kam der Weihnachtsmann ins Krankenhaus mit 3 angebrochenen Rippen 1 verstauchte Hand und 3 gebrochene Füße, laut Polizei sei er in den Garten eines Lichterketten fetischisten geraten. (Man beachte: Bei Nacht!!)
Nach diesem verheerenden Unfall ist der Weihnachtsmann sozial abgestürzt und selbst die Schneemänner haben angefangen zu spinnen.

Warnhinweise[Bearbeiten]

Die Warnhinweise haben sich über die Zeit hinweg geändert. Heute steht überall:

Früher hatte man noch so schöne Warnungen wie:

  • Bitte nicht auf den Nachbarn werfen. Und ihn auch nicht Anzünden! (Uga A Ga).

Siehe auch[Bearbeiten]