Stein

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Stein, er ruht sich aus.

Ein Stein ist etwas wundervolles. Er knallt gerne mal gegen eine Windschutzscheibe, aber das ist nur ein natürlicher Abwehrmechanismus. Für manche ist er nur ein kleines graues Ding, gerade mal gut genug, dass man es unter den Wagen legt, damit dieser nicht wegrollt. Geister, deren Horizont etwas weiter geht, sehen in einem Stein ein hilfloses, schutzbedürftiges Wesen. Der Flugstein ist hingegen kein Stein. Der bekannteste deutsche Steingeile ist die Talkshowhure Günter Wallraff.Die SteinParteiDeutschland (SPD) setzt sich seit 2 Jahren für die Rechte von Steinen ein.

Anatomie[Bearbeiten]

Steine haben eine harte Schale und einen harten Kern. Wenn sie sterben werden sie zu Sand.

Der Stein in Religionen[Bearbeiten]

Siehe Entenreligion

Der Stein und sein Sein[Bearbeiten]

Das letzte Mysterium - rollende Steine!

Ein Stein kann aber auch ein ganz kleines, graues Wesen sein, das einem nachts unter die Bettdecke krabbelt. Oft schenkt man dem Stein keine Aufmerksamkeit. Sie verfärben ihre Farbe, ziehen sich zurück und sagen oft kein Wort mehr. Daher muss man schwarze und graue Steine vor der Ausrottung beschützen und öfters mal ein Wort mit ihnen wechseln. Man redet schließlich auch mit Pflanzen.
Nicht nur diese Art von Steinen sind in ihrer Seele verletzt, sondern auch die guten, alten Backsteine! Sie werden, im wahrsten Sinne des Wortes gebacken und müssen hohe Temperaturen aushalten können. Damit diese sich auch erholen können, sollte man sie zumindest nach jedem Backvorgang an die frische Luft zum Durchatmen stellen.

Der Stein dankt Ihnen, wenn seine Temperatur sinkt, in verschiedenen Formen. Meistens lässt er eine große Party steigen und lädt seine grau-schwarzen Kumpel ein. Es wird gefeiert und getanzt so dass auch die vernachlässigten Steine zu Wort kommen.
Ganz besonders schlimm ist es, den Stein als Weitwurfgegenstand zu missbrauchen. Eine schwerwiegende Steinerschütterung und im schlimmsten Fall Schnupfen sind die Folgen. Wenn man aber einen Stein ins Wasser wirft, so droht erschlaffen. Der Stein sinkt. Innerlich ist er unzufrieden mit seiner momentanen Situation.

Der Stein und die Treue[Bearbeiten]

Ein Team sehr engagierter Wissenschaftler aus England stellte sich die Frage: "Ist ein Stein an und für sich treu?", nachdem ein britischer Jugendlicher sich mit der Aussage "Ich bin treu wie ein Stein!" mit einem Stein verglich. Dafür würde sprechen, dass Steine sich (die meisten Steine) ungern bewegen, d.h. also auch ungern zu anderen gehen. Dagegen spricht allerdings, dass ein Stein nichts dagegen unternimmt, wenn er z.B. fortgetragen wird. Die Wissenschaftler sind zu dem Schluss gekommen, dass Steine durchaus untreu sein können. Aber die wahrscheinlichste These ist einfach, dass Steine zu faul zum weglaufen sind.

Man muss mit dem Stein sehr viel Geduld haben.

Verschiedene Steine[Bearbeiten]

Ein versteinertes Lächelen ist doch was schönes!

Rammstein[Bearbeiten]

Rammstein tritt sehr häufig in Deutschland und in Mexico auf. Bevorzugt kalte Höhlen und viel Dunkelheit. Manchmal findet man ihn aber auch in der Hand eines Nazis der damit Fenster einwerfen will. Dazu ist der Rammstein aber nicht geeignet, da er extrem schwer ist.

Randstein[Bearbeiten]

Siehe Randstein.

Backstein[Bearbeiten]

Einer der seltensten Steine überhaupt. Er wurde Legenden zufolge in Spanien angetroffen, wo man sah, wie er leckere Speisen zubereitete. Der Backstein ist leidenschaftlicher Koch, der sich, seinen Freunden und eigentlich jedem gern etwas kocht. 90% davon ist leider giftig.

Steinpilz[Bearbeiten]

Dieser Pilz ist in heimatlichen Wäldern beheimatet. Leicht zu erkennen an seinem Hut und an seinem Stängel. Ansonsten sieht er aus wie jeder andere Pilz. Wird der Steinpilz geraucht, so erhält man ein erfreuliches Resultat. Man sieht überall tanzende Kampfroboter und ist unheimlich stoned.

Rocky Beach[Bearbeiten]

Dieser Stein, im Deutschen auch Strandstein genannt, wurde vor mehreren tausend Jahren von Noah (ja, genau der Noah, der das übergroße Schiff "Arche Noah" baute) nahe einer kleinen Insel mit Palme ins Meer geworfen. Mittlerweile haben sich dort viele kindische (Spongebob Schwammkopf), extrem dumme (Patrick Star), aber auch böse und geizige (Plankton, Mr. Krabs) Meereslebewesen und auch ein Eichhörnchen namens Sandy, das wohl von Noha mit dem Stein ins Wasser geworfen wurde, weil es sich mit raufgeschlichen hatte und nun das dritte Eichhörnchen an Bord der Eiche Noha war, und dort als Bestrafung die nächsten fünf Millionen Jahre bei diesem hohlen Schwamm leben muss, eingefunden.

Pflasterstein[Bearbeiten]

Über diesen Stein gibt es nicht viel zu sagen, außer, dass er wundstillend und/oder wundverursachend ist[[.]]

Heilstein[Bearbeiten]

Der Heilstein ist praktisch gesprochen das was der Glückszehner für Dagobert Duck ist; ein Segen! Er kann fluchs miese Verletzungen wegmachen und lässt seine Träger fortwährend im absoluten Schutz der Magie wandeln! Nachteil: Das ganze funktioniert nur bei erfolgreicher Ablegung des Esoterikdiploms!

Einstein[Bearbeiten]

Ein wahrlich seltener Stein, der als einziger Stein die Relativitätstheorie begründen konnte. Noch heute ist dieser Stein sehr berühmt, deswegen hat man schon einen Physiker und dessen Reisepass nach diesem außerordentlichen Stein benannt. Des weiteren war dies der einzige Stein, der die Grundschule abgeschlossen hat.

Frankenstein[Bearbeiten]

Der Frankenstein ist der einzige Stein, der künstlich ein Steinmonster erschaffen hat (Frankensteins Monster). Er war der erste Stein mit Doktortitel, obwohl er nicht wie der Einstein die Grundschule abgeschlossen hat.

The Rock[Bearbeiten]

Ein schwarzer Stein in Nahaufnamhe

Eigentlich Der Stein. Ehemaliger deutscher Urologe, der nach Amerika ging, um dort den Amerikanischen Traum zu leben. Er wurde später Wrestler und erlangte kultstatus im Film The Rock.

Schwarze Steine[Bearbeiten]

Schwarze Steine befinden sich ausschließlich in New York und können nicht gesehen werden, da Schwarzes allgemein nicht gesehen wird. Es gibt aber eine Möglichkeit sie sichtbar zu machen: Da Schwule bekanntlich die neuen Schwarzen sind, müsste man schwule schwarze Steine züchten, dann werden diese rosa bzw. pink und können gesehen werden.

Pinke Steine[Bearbeiten]

Pinke oder rosane Steine sind schwule schwarze Steine. Diese Art von Steinen ist aber vom Aussterben bedroht, da sich Schwule bekanntlich nicht vermehren können. Diese Art von Steinen hat einen durchschnittlichen IQ von 2.

Bunte Steine[Bearbeiten]

Durch den Bunte-Stein-Forscher Lorian Fagg wurden im Jahr 2012 weitere neue bunte Steine gefunden. Als wesentlich hervorzuheben wäre der gemeine rote Stein. Diese sind laut Fagg schwer verletzt. Meist sammeln sich an Fundorten der roten Steine recht rasch eine eigene Gattung an - rote Steine mit reflektierenden Streifen. Die soziale Funktion dieser Steine ist allerdings nicht weiter erforscht. Vermutlich haben diese Steine aber eine heilende Wirkung.

Klinken Stein[Bearbeiten]

Der Stein besteht zu 99% aus einer Türklinke. Daher besteht er meistens aus frisch eingefrorenem Metall, welches schon seit mehreren Jahren in China vergraben wurde. Doch als es gefunden wurde, kam es sofort auf dem Markt. Alle kauften Klinken Steine für ihre Tür. Denn von nun an, konnten auch Katzen die Türen öffnen.

Speckstein[Bearbeiten]

Entstehung von Speckstein

Der Speckstein ist eine besondere Art von Stein, welcher durch seinen besonderen Entstehungsvorgang bekannt ist, da er aus Speck und Stein entsteht - dieser Vorgang wird Hypodrom genannt.

Nierenstein[Bearbeiten]

Auch Harnstein genannt. Eine Ablagerung der Nieren die auf die Blase geht.

Hinkenstein[Bearbeiten]

Orthopädischer Stein zu Bekämpfung von Gehschwäche. Er wird hinkenden Menschen auf dem Rücken implantiert, die so mit sofortiger Wirkung nie wieder hinken. Berühmtester Hinkensteinträger, und gleichzeitiges Aushängeschild der Orthopäden, ist der leicht übergewichtige Obelix, der AOK-versichert war, und somit den Stein selbst tragen musste. Technische Daten:

  1. Gewicht: ca. 1.37t (AOK) 74.27t (Privatkassenmodell)
  2. Höhe: 1.87m
  3. Durchmesser: im Mittel ca. 78 cm.
  4. Material: Kommt auf das Modell an. Krankenkassenmodelle bestehen in der Regel aus Granit, die der Privatversicherten aus vergoldetem Platin.

Intelligenzquotient[Bearbeiten]

Der Stein hat einen IQ von 396 (Der Stein ist die Basis für die Berrechnung des IQs des Asphalt, der einen IQ von 1 aufweist, Einstein hatte 185 und der Ribisel, die 12 hat - aber das ist eine andere Geschichte).

Hinkelstein[Bearbeiten]

Dieser Stein wurde in den 50er Jahren von Obelix und seinem Freund, live auf Sat1 erfunden.

Trivia[Bearbeiten]

  • Wer aus dem Glashaus möchte, sollte mit Steinen schmeißen.“ - Theo B. Heuß
  • Vor Jesus Grab ist ein Stein gerollt worden.
  • Prometheus wurde an einen Stein gebunden.
  • Der Stein n Rolle wurde erfunden, päter umbenannt in Rock 'n Roll.
  • Der Stein der Weisen taucht erstmals im Band Harry Potter und der Stein der Weisen auf
  • Einmal wurde Harry Potter mit einem Stein beworfen. Daraus wurde dann ein Film gemacht.
  • Das Monster in Galaxy Quest bestand aus 45 Steinen.
  • Viele Steine haben gar keine Gefühle.
  • Gallensteine sind keine Steine, sondern ein festes, kristallisiertes Ausfallprodukt der Gallenflüssigkeit.
  • Nein, man kann Steine nicht essen, außer sie sind in Morast angedünstet
  • Es gibt Leute, die Steinen Namen geben.
  • Der Stein in Spongebob Episode 304E, den Patrick Rocky nennt war gar kein Stein, sondern ein kleiner Roboter, der einen Stein perfekt nachahmen kann.
  • Auf einem Stein steht kein Text
  • Süße Steine werden zu Steinfrüchten, die u.U. gewaltsame Umstürze planen. Vorsicht!
  • Der Stein gewinnt beim "Spiel Stein-Schere-Papier" immer (zerschlägt die Schere, zermalmt das Papier), auch wenn Betrüger gerne das Gegenteil behaupten.
  • Ihre Härte macht sie unverdaulich , weshalb sie keinerlei Fressfeinde haben

Politisches[Bearbeiten]

Seit Beginn der Menschheit werden Steine missachtet und versklavt. Seit 2014 setzt die SteinParteiDeutschland (SPD) sich leidenschaftlich für die Rettung der Steine ein. Die SPD fordert: "Diese armen Wesen haben keine Chance sich selbst zu verteideigen, da sie von Natur aus völlig friedlich sind. Es muss endlich erkannt werden, dass Steine auch nur Menschen sind! Stoppt Steinversklavung!"