Gelungener Artikel2 x 2 Goldauszeichnungen von Belarusfan und SwissChocolate1 x 1 Silberauszeichnung von Neuerfan1

Legasdänie

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Boah..das Ding dreht sich und hört gar nimmer auf!!
Achtung! Der folgende Artikel ist sehr verwirrend!
Im Interesse Deiner Gesundheit bitten wir Dich, den Artikel möglichst ohne jedes Nachdenken zu lesen.
Die Missachtung dieses Hinweises kann permanente Schäden in deinem neuralkomplexen Nervensystem (????) hervorrufen und zu einer Einweisung in die Klapsmühle führen.
Denk an Deine Zukunft!
Na sowas...das da ja auch!!
Hir ein Kahte aus einäm Legastinikaraltas ( die Lienjen stelln die Ausbraitung der Religjohn dar).

Die Lehgastäni isd eine seid der noien rechdschraip Reform legahlisirte relikjohn, dih sich auf den Analfabeetißmus beruhfft. die Legasthenikasäggte glaupt an den ein Got des frein schbrechens und an den Toifl in geschtald der Rektschreibunk der imer wider fersuhcht die Mänschen am frein schbrechen zu hinntern.

Gäschichte der Leggastenie[Bearbeiten]

Die Legasteni und die Seckte endstandenn im früen Mittl Alta in Köln, da manche mendschen naach dem üpermäsigen Gehnus von 10 litter Kölltsch nich mehr richtich reden und schrieben konnden. Um nich wegen Unfhäigkeid auf dem scheida Haufn ferbrant zu werdn, gründtn diese mennschen eine neue Rehligjohn und wurden deshalp wegen Käzerai auf den Haufn verrbrant. seidem ferbraitet sich di Legastheni in gans Dojtschlant (sihe Kahte).

Die Etik der Leghastenie[Bearbeiten]

Hir sint alle äthischen ansischdn der Legasthenika auf gelisstet:

  • Jeda mäntsch ist glaisch, ekahl wieh guhd er schraibän kan.
  • Alle Däutsch Leerer gehöhren in die höle.
  • Wer adnern aine Gruhbe gräpt solte nischt mid Stainen wärffn.
  • Wer im Glahshaus sitst, felt selpst hinain.
  • Die Rechschreipreorm is supa!
  • Wer nähmlich mit h schriebt ist dähmlich.

Die Rihtn der Seckte[Bearbeiten]

Die Legasstenikrseckte hat file rieten die alle ajne wichdige Bedäutung habn. So wird stadt Waihnachtn zum beispihl Die auf erstehhung der Sparchfreiheid gefeierd, im Gedencken an die verbrännnung der Religjohnsnsgrünndner Hitzfratzfried der Dume und Willhelm der Dümere. Die untaschidlichen Riten sind so filzälig und prewers, dass die Nenunng aller übaflüssich ist.

Legastheni hoite[Bearbeiten]

Die Legasdenie ist hoite die an schnellsden waxende Religjon der Wällt was an der neun Rechdschriebreform liekt die auch den vromsten Krissten, zum Legasthenika werden läst. Der Wattikahn cann nix dagegn tun, da die todes schtrafe wegen Käzterei nichd meer lehgal isst. laut insaydah berichden wird dagegn aba mit Lehrweile vorgegangn.

Siehe auch[Bearbeiten]

Unbedingt weiterempfehlen!
Gelungen

Der Artikel Legasdänie ist nach einer erfolgreichen Abstimmung mit dem Prädikat Gelungen ausgezeichnet worden und wird zusammen mit anderen gelungenen Artikeln in unserer Hall of Fame geehrt.

Unbedingt weiterempfehlen!

Unbedingt weiterempfehlen!