Diverses:Affe Chimpy vor Gericht

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Angeklagte: Affe Chimpy
Der Kläger: Plantagenbauer Bob

Heute vor Gericht: Chimpy der Affe gegen Plantagenbauer Bob. Die Anklage: Chimpy soll wiederholt Bananen von Bobs Plantage gestohlen haben. Das Fernsehen ist Live dabei. Chimpy und Bob sowie ihre Anwälte haben bereits Platz genommen. Der Staatsanwalt verliest die Anklage:

Staatsanwalt: "Folgende Anklageschrift liegt uns vor: Der Angeklagte soll wiederholt in die Plantage von Herrn Bob eingebrochen sein, wobei er jedesmal mehrere Bananen gegessen und teilweise auch gestohlen hat. Ist das richtig?"
Bob: "Ja."
Chimpy: "Uaah ha ha aha huuuu ha!"
Richter: "Mäßigen Sie sich, Herr Chimpy, Sie sind erst später dran!"
Anwalt Bob: "Für mich ist der Fall klar. Der Angeklagte ist schuldig im Sinne der Anklage. Wir haben Beweise!"
Anwalt Chimpy: "Beweise! Wenn ich das schon höre! Sie haben lediglich einige unscharfe Fotos vorgelegt und behauptet, das mein Mandant darauf zu sehen wäre! Dabei erkennt man sofort das es sich lediglich um einen Affen handelt!"
Anwalt Bob: "Ist Ihr Mandant etwa kein Affe? Wie eine Giraffe sieht er mir nicht aus!"
Anwalt Chimpy: "Natürlich ist er ein Affe! Aber nicht der auf dem Foto."
Richter: "Gut, gut... Beginnen wir mit dem Zeugenverhör. Herr Bob, Sie und Ihr Anwalt haben ja einen Zeugen vorladen lassen..."
Bob: "So ist es."
Richter: "Ich rufe den Zeugen auf: Herr Wilhelm Hohler!"

Ein hagerer Mann betritt den Raum und nimmt vor dem Richter Platz.

Richter: "Kommen wir zu den Personalien. Ihr Name ist Wilhelm Hohler, Sie sind 41 und arbeiten als Erntehelfer auf der Plantage von Herrn Bob. Ist das richtig?"
Herr Hohler: "Jau!"
Richter: "Stimmt es weiterhin, das Sie den Angeklagten wiederholt beim Diebstahl von Bananen beobachtet haben?"
Herr Hohler: "Jau!"
Chimpy: "Hu ahaahaha hu ah!"
Richter: "Herr Chimpy, mäßigen Sie ihren Ton, sonst muss ich eine Disziplinarstrafe verhängen! Zurück zu Ihnen, Herr Hohler: Haben Sie versucht, den Angeklagten zu ergreifen?"
Herr Hohler: "Jau!"
Richter: "Hmhm... Noch eine letzte Frage: Sind Sie sich wirklich sicher, das es sich bei dem Angeklagten um den Täter handelt?"
Herr Hohler: "Jau!"
Richter: "Keine weiteren Fragen. Sie dürfen gehen."

Herr Hohler verlässt den Raum.

Staatsanwalt: "Herr Chimpy, die Aussagen des Zeugen Hohler sind erdrückend. Was sagen Sie zu den Vorwürfen?"
Chimpy: "Huhaahaahahu! Hu ahaahahahauuuuha uh!"
Anwalt Bob: "Ich muss doch sehr bitten!"
Richter: "So, 300 € Disziplinarstrafe für Sie, Herr Chimpy. Ich habe Sie gewarnt!"
Anwalt Chimpy: "Einspruch, der Kläger hat meinen Mandant mit übler Grimassierung gereizt!"
Richter: "Einspruch abgelehnt, Grimassierung ist kein Wort."
Anwalt Bob: "Haha!"
Richter: "Mäßigen Sie sich, wir sind hier nicht im Kindergarten!"

Das Handy des Anwaltes von Herrn Bob klingelt.

Anwalt Bob: "Entschuldigen Sie, das ist die Spurensicherung... Aha... Soso... Hmm... Danke."
Richter: "Was gibt es für Neuigkeiten?"
Anwalt Bob: "Wir haben den endgültigen Beweis für die Schuld des Angeklagten: Ein Fingerabdruck des Angeklagten auf einer halben Banane, gefunden in Herrn Bobs Plantage!"
Anwalt Chimpy: "So ein Blödsinn! Mein Mandant hat sich nie auf der Plantage des Klägers aufgehalten, also kann es auch keinen Fingerabdruck geben! Ich verlange eine Vorlage der Berichte der Spurensicherung!"
Richter: "Stattgegeben, bis zur Vorlage der Berichte wird die Verhandlung unterbrochen."

Zweiter Verhandlungstag[Bearbeiten]


Staatsanwalt: "Uns liegen die Berichte der Spurensicherung vor: Herr Chimpy war eindeutig auf der Plantage von Herrn Bob und hatte Kontakt zu einer halben Banane. Herr Chimpy, was haben Sie zu Ihrer Verteidigung zu sagen?"
Chimpy: "Uhahaha! Huhuhuhu!"
Richter: "Das erscheint mir doch sehr einleuchtend."
Anwalt Bob: "Das kann niemand bestätigen!"
Anwalt Chimpy: "Das ist auch nicht nötig, mein Mandant hat mir kurz vor der Verhandlung ein beglaubigtes Foto, mit aktueller Uhrzeit und Datum, übergeben."

Der Anwalt von Chimpy reicht ein Foto herum.

Richter: "Herr Bob, haben Sie etwas zu dem auf dem Foto dargelegten Umstand zu sagen?"
Anwalt Bob: "Mein Mandant verweigert die Aussage."
Richter: "Auch gut. Die Kammer zieht sich zur Urteilsberatung zurück."

Urteilsverkündung[Bearbeiten]


Richter: "Im Namen des Volkes verkünde ich folgendes Urteil: Herr Bob wird wegen Nötigung und versuchter Strafvereitelung zu 2 Jahren auf Bewährung verurteilt. Zudem wird Herr Wilhelm Hohler wegen den gleichen Vergehen zu ebenfalls zwei Jahren auf Bewährung verurteilt. Sie tragen die Kosten des Verfahrens."
Staatsanwalt: "Ohne die geschickte Aussage von Herrn Chimpy wäre dieser Fall anders ausgegangen. Sie haben das letzte Wort, Herr Chimpy."
Chimpy: "Uhu ha hahaaaha hu hu!"
Richter: "Das haben Sie ebenso wahr wie schön gesagt, Herr Chimpy."

Affe1.png
Die faszinierende Welt der Affen

Affe Chimpy vor Gericht | Affenhaus | Affe mit Waffe | Affenpilot mit Armen aus Wurst | Affenschmuggel | Affentittengeil | Bieraffe | Brüllaffe | Donkey Kong | Drei Affen | Gorilla | Gorillaz | Instant Monkey | Jim Panse | King Kong | Koboldmaki | Massenvernichtungsaffe | Monkey Joe | Orang-Uran | Orang-Utan | Primatenpartei | Primatfernsehen | Primatismus  | Schimpanse | SOS Affenalarm | Unser Charly

Affe2.png