PHP

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

PHP nicht statische partiell objektorientierte Programmiersprache, welche mit einer objektorientierten Programmiersprache programmiert wurde.

PHP wurde ursprünglich von den Mayas unter dem Namen Pijurr Hewm Pohfwlawadim aus natürlichen Vorkommnissen entwickelt, um die Götter zu befriedigen. Vor allem die Anpassungsfähigkeit des verarbeiteten Ausgangsstoffes (Plumbonium-Hydrogen-Polysulfat versetzt mit einer Brise Super-Qydrogenium-L) führte zu einer raschen Verbreitung mit vielen Anwendungsgebieten. Schnell erkannte man auch das Potenzial der Sprache als Webbackend und nutze es auch in dem Bereich der Webentwicklung. Gerade dort zeigte sich die Anpassungsfähigkeit am Besten.

Zur Zeit laufen internationale Tests, um PHP auf seinen Energiegehalt zu prüfen, um in absehbarer Zeit Treibstoff daraus zu gewinnen.
Hallo-Welt-Programm in PHP.

Zum Stoff PHP[Bearbeiten]

PHP ist im genaueren Sinn nur ein Nebenprodukt der Kondensierung des Ausgangsstoffes (siehe oben). Bei diesem Prozess wird das Super-Qydrogenium-B unter Druck und Hitzeeinwirkung vom Plumbonium-Hydrogen-Polysulfat getrennt und die gesammte Struktur des Stoffes total verändert. Bei dieser Entwicklung entstehen ätzende Giftgase, die unter Zugabe von Joghurt gebunden werden und sich mit dem immer noch undefinierten Mix der restlichen Stoffe digitalisieren und verfestigen. Somit zählt PHP zu den kirstallinen Programmiersprachen und ist mit der chemischen Formel 2H²-O³-4Joghurt² gekennzeichnet. Dieser oben genannte Prozess finden auch in der Natur auf natürlichem Wege statt, jedoch in aller Regel nur unterirdisch. PHP wird heute vermehrt in Tunnelsystemen Kolumbiens vorgefunden und abgebaut.

Auswirkungen von PHP für die Natur[Bearbeiten]

1986 kam es vor der Küste Argentiniens zu einer Naturkatastrophe, bei der 2000 Tonnen flüssigen PHPs aus einem undichten Transatlantikkabel ins Meer strömten und die Falkland Inseln sehr stark digitalisierten. Dies führte beinahe zu einem "Overflow" der Informationsströme, was einen Data-Crash und dem damit verbunden Reboot des Atlantik zufolge gehabt hätte, der nur knapp von Experten, Rettungsteams und einer großzügigen Spende von Kuba verhindert werden konnte.

Differenzierung der ausübenden Kräfte[Bearbeiten]

  • PHP-Guru:

Zumeist ein kontaktscheues Individum (im Gegensatz zur bekannten Sprechamöbe) mit schleichender Hygieneallergie und bemerkenswerten Haarwuchs. Durchaus als intelligenter Wissenträger anerkannt, mit leichter Neigung zu ausgedehnten, fast überzogenen Problemlösungen und daher lediglich letzter in der Fragekette, wenn andere dringend etwas wissen wollen. Der PHP-Guru ist sich seiner sicher dass er, wenn er es wollte, ein neuronales Netzwerk erdenken könnte, womit er seinen Gurustatus untermauert.

  • PHP-Spagetticoder:

Spagetticoder trifft man vorrangig nach deren umfassender Grundlagenausbildung in einem aktiven Spagetticodezeitraum von 0 Tagen bis zwei Jahren (wenns gut läuft!). Die hohe Kunst, Spagetticode herzustellen, bedarf einer Prise italienischen Temperaments und der Würze Security by Obscurity. Spagetticodescripte sind garantiert einzigartig und schlussendlich auch ein Weg zur Lösung, werden bei guter Spagetticodertarnung genauso gut bezahlt und erreichen das Onlineskripteverfallsdatum meist mit Freisetzung des Spagetticoders.

  • PHP-Progger bzw. PHP-Coder:

ist derjenige welcher die Fingerfarbenfarbtopfkreation seines Kollegen neben ihm (Webdesigner mit beruflicher Karrierelaufbahn zuletzt als Straßenkünstler... er hat schon als Kind gemalt etc.pp.) in die virtuelle Realität schubst und damit den drei Geschäftsführern sowie der neunköpfigen Meduse (Rundablagenpraktikant - Protektionskind, Trainee - Unendlichkeitsschulsyndrom Volontär - "Ich steh' mit einem Bein im Leben"-Azubine - Frau vom Chef - Tochter vom Chef - "Nicht nur Trompeten kann man blasen"-Sekritöse - "Ich bekomm keine Gurke aufm Marktplatz verkauft"-Marketinghansel) den Unterhalt sichert. Der allgemeine PHP-Coder hört darum durchaus auf Rufnamen wie "Ali Mente".

  • PHP-Hure:

Eine PHP-Hure tätigt ihre Dienstleistung für eine geringe Summe von Geld und hat meist freiberuflichen Status ohne Renteneinzahlung und Krankenkasse. Die Arbeitsgesamtdauer liegt bei Förderung durch Staat und Ahnen bei ca. 12 Monaten, hingegen ohne Fördermittel tendenziell kürzer mit ausgeprägtem Hang zu noch kürzer bis gar nicht erst anfangen oder gleich lassen.

Kurze Inhaltsanalyse des Strukturaufbaus von PHP[Bearbeiten]

Aus Gründen des kürzlich anerkannten Patents zum gleichnamigen Buch "Die zehntausend wichtigsten Variablennamen" ist ein tiefergehendes splitting vorerst nicht adhärent.

Folgender Erguss steht im Übrigen noch zur Bearbeitung aus und stammt aus einer jungen unverbrauchten Feder, die scheinbar abgebrochen ist.

PHP-Skripte[Bearbeiten]

  • Eisskript: Ein eigens für den mobilen italienischen Eisverkäufer entwickeltes Skript, mit dem man gleichzeitig den Eisstreckungsfaktor und das Erpessungsgeld berechnen kann. Zudem kann man Eissorten löschen die zum Kotzen schmecken wie z.B. Erdbeereis.
  • Adressskript: Zur Verwaltung von Adressen für Bordellbesitzer, in der die Freier stehen, die auf Pump ficken, um ihnen bei Nichtbezahlen die Fresse zu polieren.
  • Dönerskript: Ein Döner-Freestyle-Skript mit dem man seinen eigenen individuellen Döner erstellen kann. Dazu stehen folgende Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung: mit Alles, mit Scharf; mit Vogelgrippe; mit Sülzkotlett; mit Chillikot; mit Ionen; mit Tallaschreckstrafzettel; mit eigener ID im Dönerfleisch; mit Rinderwahn; mit grünem Purpel von Osama bin Einkaufsladen; mit Schweiß; mit Pissnelkenknödel. Style your Döner 4 life
  • WM-Skript: Dieses Mörderskript ist dafür entwickelt worden, um Tabellen zu generieren was es zuvor noch nie gegeben hat. Es ist eine Weltneuheit.Man kann sogar als kleines Extra Mannschaften hinzufügen die es gar nicht gibt.
  • PHP-Fusion: Dieses Coka-Master Script bietet den Süchtigen eine Möglichkeit online Kokain zu bestellen. Finanziert wird das ganze durch die Kernfusion der Gehirnzellen des Benutzers.
  • Entweder $FREIZEITBESCHÄFTIGUNG oder Ich

Weitere Bedeutungen von PHP[Bearbeiten]

  • Pumuckel hat Pest
  • Predator hates Panzerpaule
  • Pakistan hat Pakistaner
  • Pakistaner hassen Pakistan
  • Platt hauen (der) Probleme
  • Porno Home Page
  • Personalisierte Homogenisierte Phytotherapie
  • Penisbruch, HILFÄÄ, Penisbruch
  • Pubertierende Hauptschüler programmieren

Sprüche[Bearbeiten]

  • schieb dir dein PHP in den Anus
  • die wohl sinnloseste Praline der Welt "PHP"
  • machs dir selber
  • es funktioniert ned ahhhhhhhhhhh
  • kanns ma kommen? gucks du?
  • Verdammt..es müsste funktionieren... es gibt keinen logischen Grund warum du nicht .... AAAHHHH, scheiß Klammer!
  • Bist du Hart?Nur weil du PHP kannst!

Orte zum PHP-Proggen[Bearbeiten]

  • Raum2: Dies ist ein Raum in dem die ältesten Rechner seit Menschengedenken stehen. Sie stammen noch aus der Kreidezeit. Sie sind lediglich von der Kreide gereinigt worden. Son Goku @ Friends haben sie auch schon benutzt zum abspritzen, weswegen sie grüne Flecken aufweisen. Die Tastaturen und Mäuse sind abgenutzt, da sie zu seiner Zeit von Japanern vergewaltigt und durch den Anus gezogen worden sind.
  • Im Tümpel: Durch die ruhige Umgebung und die ständige Energieversorgung durch die Wellen von ertrinkenden Menschen ist es sogar ohne Strom möglich den Computer zu benutzen.
  • Bei Tokio Hotel-Konzerten: Mit Unterstützung ihrer vorzüglichen Musik ist die Programmierung ganz simpel. Ganze CMS-Skripte programmieren sich damit wie von selbst, sofern man Ihnen verspricht, danach noch hundertundfünfzig Stunden zu bleiben und den Cache auf die HDD zu speichern, auf eine Daten-CD zu brennen und selbstverständlich auf drei Bandlaufwerken zu sichern. Und selten muss man ebenso die Binärdaten auf zwei Steintafeln meißeln. Sicher ist schließlich sicher.
if (codingLanguageList.Contains(this.title)) {

wikiPage[] articleList = { A, Assembler, BASIC, Brainfuck, C, C++, C-Sharp, COBOL, D, Delphi, Eick#, Eiffel, Gehirnassembler, Haskell, HTML, Java, JavaScript, Logo, NXC, Pascal, Perl, PHP, Python, Robot Karol, SQL, Tcl, UML, Visual Basic, ZLORFIK };

} else if(article.Exists()) {

wikiPage[] articleList = { Programmer-Lang, Was deine Programmiersprache über dich verrät, Rekursive Programmierung};

} else {

EditTemplateCodingLanguage();

}