Käpt'n Iglo

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Käpt'n Iglo

Käpt'n Iglo hat unsere moderne Welt maßgeblich geprägt und ist wohl einer der bedeutendsten Menschen des 21. Jahrhunderts.

Person

Käpt'n Iglo ist ein umweltbewusster Fischer, der sich besonders auf das Sammeln von vergammelten Fischresten spezialisiert hat. Er wurde 1934 geboren und ist deshalb bis heute durch sein Hitlerbärtchen gekennzeichnet. Er fährt ein große Luxusyacht in der XXL Ausführung, mit integrierter GFFV (Gammel-Fisch-Fang-Vorrichtung). Auffallend ist der integrierte Harem unter seinem Deck, der zwar etwas altmodisch, jedoch für ihn sehr interessant ist. Deswegen lässt er die meiste Arbeit von seinen afghanischen Schwarzarbeitern machen, die mit Ketten an ihren emfindlichsten Teilen festgekettet sind. Des Weiteren ist er nur per Flaschenpost zu erreichen. Als Treibstoff für seine XXL Yacht verwendet er 100% Alkohol, den er natürlich selber aus Seetang herstellt.

Wissenswertes

Zu bestimmten Festtagen gibt es dann einen kleinen Wettkampf: Wer den meisten Alkohol trinkt, ohne blind zu werden, hat gewonnen. Auch ist Käpt'n Iglo an seiner ständig guten Laune zu identifizieren, was wohl am jahrelangen Valium-Missbrauch liegt. Er führte ein verkommenes Leben im Rotlichtmilieu und im Drogensumpf, doch dürfen wir nicht vergessen, was dieser Mensch für großartige Erfindungen zutage gebracht hat.

Erfolge

Zitate

  • So Kinder, wollt ihr mal von meinem Fischstäbchen naschen?
  • Das Fischstäbchen, nicht Fisch, nicht Fleisch, sondern vergammelter Broilerscheiß
  • Ich liebe Kinder, ich schaff bloß kein Ganzes
  • Alle Mann von Bord!
  • Haie beißen nicht, sie sind freundliche und kluge Wesen. Oder waren das die Delfine?
  • Hallo Kinder, ich bin's wieder, euer Käpt'n Iglo und ich suche jemand, der mir mal wieder so richtig mein Fischstäbchen panniert!
  • Die Grätchenfrage stellt sich für mich nicht.
  • Käpt'n Iglo sitzt im Ruderboot und rudert sich die Eier rot... (Song aus den Charts 1990)