Weltmeisterschaft

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Clowndemo.jpg

Oha, der Artikel muss überarbeitet werden!Eingestellt am 17.12.2012

Dieser Artikel ist unlustig, inkohärent, platt wie ein Pfannkuchen oder noch nicht fertig. Vielleicht auch alles davon oder gar nichts, auf jeden Fall muss hier noch was gemacht werden.

Siehst du auch so? Klasse! Wie wäre es denn, wenn du dich darum kümmerst? Verbessere ihn, bau mehr Humor ein, schreib ihn zu Ende, mach einen guten Artikel draus! Ja, werter Unbekannter, genau du!

Mehr zu den Mängeln und vielleicht sogar Verbesserungsvorschläge findest du möglicherweise auf der Diskussionsseite des Artikels.

Dieser Kasten darf nur von Funktionären und Diktatoren entfernt werden.

Die Weltmeisterschaft ist eine von russischen Ingenieuren erfundene Veranstaltung, bei der die Mitspieler verschiedene Spiele, welche meist von einem Schiri auf Einhaltung der Regeln beobachtet werden. Sie finden in dem Land mit dem meisten russischen Einwanderern statt. Ein englisches Zitat besagt:" Es laufen 22 Männer hinter einem Ball her - und am Ende gewinnen ehr immer die Deutschen!"

Die Weltmeisterschaft entstand durch den kalten Krieg, in die Welt in die erste, zweite und dritte welt aufgeteilt wurde. Aus jeder der drei Welten nahmen mehrere Länder teil und versuchten zusammen zu erreichen, dass der Titel aus ihrer Welt kam.

Bei einer Weltmeisterschaft werden häufig folgende Spiele gespielt und auch Tänze getanzt:

Rekordtorschützen der Weltmeisterschaften[Bearbeiten]

  • Lionel Messi
  • Herd Müller
  • Christine Ronaldo
  • Pele
  • Neymar
  • Martin Leichner
  • Diego Marmelade
  • James Rodriguez
  • Thomas Füller

Bekannte Weltmeisterschaften[Bearbeiten]