1994

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert
1930er | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er
1989 | 1990 | 1991 | 1992 | 1993 | 1994 | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999

1994 ist eine vierstellige, durch 2, 3, 4, 5 und alle sonstigen Zahlen teilbare Zahl. Ihre Quadratwurzel ist 44,654227123532213252060015382727. In keinem Fall steht 1994 für eine Jahreszahl, wie allgemein vermutet wird.

Wichtige Eigenschaften von 1994

Zu den wichtigen Eigenschaften der Zahl 1994 zählt zunächst einmal die Tatsache, dass sie durch sich selbst teilbar ist. Das Ergebnis ist in jedem Fall eine natürliche Zahl. Einen Beweis dafür soll es in naher Zukunft geben.(1994 Äpfel auf 1994 Lebewesen verteilt macht einen Apfel für ein Lebewesen.) Des Weiteren kann man auf 1994 die ersten drei Grundrechenarten bedenkenlos anwenden. Teilen sollte man die Zahl lieber nicht, denn das ist moralisch verwerflich. Eine weitere, ebenso mysteriöse Eigenschaft dieser Zahl ist das Vorkommen von zwei Neunen. Dies ist insofern eigenartig, da nur eine einzige Zahl zwischen 0 und 100 zwei Neuner enthält. Statistisch gesehen also nur 1%. Forscher arbeiten daran, eine synthetische, einstellige Zahl mit zwei Neunern zu entwickeln. Experten zufolge ist es außerdem bemerkenswert, dass der invertierte Tangens von 1994 89,9712659104 ist. Man beachte hier die Ähnlichkeit der beiden Zahlen.

Warum ist 1994 keine Jahreszahl?

Diese Frage führte die Experten zu einer unglaublichen Erkenntnis. Das Jahr 1994 existierte nicht. Alle Personen, die angeblich in diesem Jahr geboren wurden, existieren ebenfalls nicht und sind eine Fälschung. Auch die Naturkatastrophe, die in diesem Jahr geboren wurde, existiert nicht, sondern man riecht sie nur! Wer für das Gerücht, es gäbe ein Jahr 1994, verantwortlich ist, ist derzeit nicht bekannt. Es gibt allerdings viele Verfechter dieser Lüge, zum Beispiel die Tagesschau.