Böser Blick

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der böse Blick in freier Wildbahn

Den Böse Blick haben alle Satanisten. Mit dem Bösen Blick kann man terrorisiert, gemordet, genervt, gemobbt, gefoltert oder durchschaut werden. Der Böse Blick dient zum Angreifen und außer Kraft setzen. Wer den Bösen Blick besitzt, hat die absolute Macht und wer sich gegen ihn stellt begeht Selbstmord. Also aufgepasst Pessimisten und so n' Quatsch: hierbei handelt es sich um eine neue Art des Schmerzen und Verderbens. Das Gegenteil des Bösen Blickes ist der Liebe Blick.

Wie bekommt man den Bösen Blick?

Um den Bösen Blick zu bekommen gibt es drei Möglichkeiten:

  1. Man muss den Satanisten beitreten und einen Pakt mit dem Teufel eingehen.
  2. Man muss richtig griesgrämig sein und allen Leuten das Fürchten lehren.
  3. Man kann sich den Bösen Blick auf eBay kaufen (3.95€)

Berühmte Leute mit dem Bösen Blick

Was man tun kann, wenn jemand den Bösen Blick einsetzt

  1. Schaue ihm nie in die Augen
  2. Wenn ihm schon in die Augen geguckt hast, musst du sofort wegschauen
  3. Wenn du auch nicht mehr wegschauen kannst, solltest du dich auf etwas Lustiges ( nichts Ernstes oder Böses) konzentrieren. Wie z.B eine alte Oma, die Motorrad fährt
  4. Zieh eine Anti-Böser-Blick-Schutzbrille an
  5. Halte ihm ein Spiegel vor die Augen
  6. Sag einen Zauberspruch der deinem Angreifer die Augen verschwinden lässt
  7. Wenn du diese Dinge nicht kannst oder nicht dabei hast bist du dem Bösen Blick schutzlos ausgeliefert und bis zu deinem Lebensende traumatisiert

Weiterbildung des Bösen Blickes

Hier ein Schwarzfahrer als Opfer des Laserblicks.

Wenn man den Bösen Blick genug trainiert kann man ihn weiterbilden:

Laserblick

Zum Laserblick kann man den Bösen Blick nur weiterbilden, indem man in einem Atomkraftwerk arbeitet und das Auge radioaktiv werden lässt. Mit dem Laserblick kann man nicht nur Leute zerstören, sondern auch Gegenstände. Der Nachteil ist, dass man den Leuten keine psychischen Schmerzen bereiten kann, sondern nur noch körperliche.
Eine sehr gefährliche Variante ist der Blödglotzstrahl.

Röntgenblick

Um aus dem Bösen Blick den Röntgenblick zu machen, muss man das Auge 21.4 Mal (nicht weniger und nicht mehr) röntgen, beim Röntgen muss man den Bösen Blick einsetzen, damit man direkt in die Strahlung sieht. Nach dem Röntgen muss man einen kleinen Diamant in das Auge implantieren. Er soll das Licht so spalten, dass man durch Wände sieht.

EvilFaceRed.svg
Das Reich des Bösen

Achse des Bösen - Achsel des Bösen - Böhse Onkelz - Böser Admin - Böser Blick - Böse Insel - Böse Liga - Böser Nachbar - Böse Möse
Böser Busch - Böser Schwarzer Mann - Böser Schneemann - Böser Wolf - Böse Zahlen - Böser Zauberer - Bösweiler - Dämonenreich - Satan

EvilFaceRed.svg