Schweigen

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schweigen, das (lat. tacere). Ein enger Verwandter von Nichts mit zwei Unterarten:

  1. Das passive Schweigen - eben gar nichts.
  2. Das aktive Schweigen - siehe Jaja.

Was wird beim passiven Schweigen getan? Nichts! Stimmt aber nicht wirklich, denn es wird ja schließlich geschwiegen. Tut jemand aber Nichts, so tut er effektiv und unwiderruflich Nichts.

Als Schweigen bezeichnet man eine durch Gedankenleere im Gehirn ausgelöste Versteifung der Stimmbänder hinter den Mandeln gleich rechts, allerdings sollte sich Alice Schwarzer nicht durch die erste Ausfahrt links verwirren lassen.

Man sollte sich allerdings nicht täuschen lassen, denn das Schweigen tritt als eine schattenartige Gestalt in Erscheinung welches als Einzelgänger seine Opfer heimsucht und sie heimtückisch befällt. Zur Paarungszeit jedoch wird es zum Hippie und erfüllt treue Dienste im englischen Königshaus (siehe auch England).

Außerdem ist Schweigen ist ein kleiner Ort in Baden, nähe Heidelberg

Beispiel für Schweigen[Bearbeiten]


...