Vorwahl

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
(Weitergeleitet von Internationale Telefonvorwahl)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorwahlen begegnet man in allen Lebenslagen.

Der Vorwahl ist ein Tier, das den gewöhnlichen Walen im Großen Ozean ähnelt, nur dass er immer vorschwimmen muss, um den von der Ausrottung bedrohten Nachwahl vor etwaigen Angreifern zu schützen. Kommt besonders im Bösen Meer, teilweise auch im Bambusmeer vor. Die Mehrzahl von Vorwahl ist Vorwähler. Normalerweise kommt die Vorwahl nicht ohne den Wahl, aber manchmal ist dem Tier langweilig und es macht sich von allein auf die Socken um sich seine Zeit zu vertreiben und Spaß zu haben.

Fortpflanzung[Bearbeiten]

Der Vorwahl wird normalerweise alle 4-5 Jahre Geschlechtsreif (regional bedingt) und kann 1 oder mehr Kinder auf die Welt bringen (ebenfalls regional bedingt). Normalerweise kümmert der Vorwahl sich rührend um seine Sprösslinge, jedoch kann es hormonbedingt zu Spannungen zwischen Muttertier und Jungtier kommen, die nicht selten im Blutvergießen enden.

Kämpfe zwischen Vorwahlen[Bearbeiten]

Da Vorwahle hormonbedingt sehr aggressive Tiere sind, kann es immer wieder zu Wahlkämpfen zwischen zwei Vorwahlen kommen, die gerade bei dieser Wahlrasse sehr brutal ausfallen können. Bewohner aller an das Bambusmeer angrenzenden Länder wurden bei einer groß angelegten Informationskampagne dazu aufgefordert, tote, an der Küste angespülte Vorwahle beim Walamt abzugeben, wo sie dann für jedes Kilogramm Vorwahl einen Walschein erhalten, den sie bei einem Wallokal gegen einen Wahlzettel eintauschen können, mit dem sie an der nächsten Wahl teilnehmen können.

Ableger des Vorwahlen[Bearbeiten]

Ein Ableger des Vorwahls ist der sogenannte "Vorgezogen Vorwahl". Er ist nichts anderes als das Vatertier des Vorwahls. Er kann zeitweise sehr hektisch sein und kann so manchen zur Verzweiflung treiben.

Siehe auch[Bearbeiten]