Hamas

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hamas kommt eigentlich aus dem steirischen! Hier bedeutet Hamas so viel wie : "Haben wir es schon?". Leider wird dieses Wort von Extremisten missbraucht und eine Gruppe nennt sich auch Hamas. Die Hamas kümmert sich für eine Bombenstimmung und bekennt sich seit langem zu verschiedenen Anschlägen in Israel etc. , weshalb das Land Steiermark seit Jahren keine Touristen aus Israel mehr hat.

Erweiterung des Hamas-Labels

Um weitere Irritationen bei israelischen Touristen und Investoren zu verhindern, wurde von der Nomenklatura für die kleine palästinensische Ortsgruppe aus dem Jodeltal das unverwechselbare Attribut radikal-islamisch vergeben. Man achte auch bei Fernsehauftritten dieser Trachtengruppe auf deren unverwechselbar fröhliche Gesichter. Zu arm, sich ein GPS-System für den einmaligen Einsatz leisten zu können, laufen diese lustigen Gesellen ca. 10 Kilometer orientierungslos bis zum anderen Ende ihrer beschaulichen Mauer über verbrannte Erde und legen kurze al-Nawosamma-Pausen ein. Dabei werden Feuerwerkskörper gezündet, sogar tagsüber, eine etwas infantile Version der Stalinorgel, an der sich auch die Bewohner von Sderot erfreuen könnten, wenn sie Humor hätten. Sderot ist ein bekannter Sandhügel in einer Wüste, der durch die Hamas von den Juden terminiert werden soll.

Zitate von Hamas Kämpfern

Siehe auch: Türkendeutsch

  • Israel hör auf, sonst gibts Dschihad-Wetter

Die Antwort auf Hamas

lautet:

  • Do Samma! (Auweiha - Endlösung für die Steiermark).
  • "Nein, Dschihad!" - "Gesundheit!"
  • "Ja zu radikal-islamischen Organspenden!"
Hamas Spendenaufruf Palestine Israel.jpg


Israelina.png
Palaestisrael-Wappen.svg