18. Januar

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 18. Januar (ohne Konsonanten: 18. aua) ist der 18. Tag des Monats Januars ist der 18. Tag des Monats Dezember (der 19. in Schaltjahren) - Der Tag endet genau 24 Stunden nach seinem Beginn.

Ereignisse

  • 474 n. Chr. - Ein 6-Jähriger wird römischer Kaiser. Nur 10 Monate später gibt er den Löffel das Szepter ab.
  • 1965 - Die DDR beschließt die Gründung der NVA. Zum Einsatz kommt sie nur wenn auf Flüchtlinge geschossen werden muss.
  • 1969 - Die erste Folge der ZDF Hitparade wird ausgestrahlt und begründet das Image des ZDF als Rentnersender.
  • 1996 - In Lübeck sterben bei einem Brandanschlag auf ein Asylheim 10 Menschen. Die NPD entschuldigt sich: Es hätte eigentlich deutlich mehr Tote geben sollen.
  • 2002 - Rudi Cerne übernimmt Aktenzeichen XY ungelöst, wird kurz darauf von einem Zuschauer wiedererkannt und verhaftet.
  • 2038 - Für Unix ist die Zukunft vorbei.

Geboren

Gestorben

Feier- und Gedenktage

  • Deutschland: Reichsgründungstag (bis 1918)

Namenstag

  • Conchita, Hanswurst, Knödelbert