Hilfe:Links

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Links sind Texte, die auf eine andere Seite weiterleiten, sei es eine stupiinterne oder eine externe. Klickt man auf einen Link, wird man auf die verlinkte Seite weitergeleitet.

Interne Links

Interne Links erleichtern ein Durchklicken durch die Stupidediaartikel, ohne die Suchleiste nutzen zu müssen. Sie werden mit [[Link]] gesetzt oder man markiert das Wort und drückt den Button
Ab
.
Wichtig: Links sollten sinnvoll gesetzt werden und nicht blödsinnig!

Verlinkt ein interner Link auf einen nicht existierenden Artikel, ist er rot, existiert der Artikel, ist er blau. Die Zahl der roten Links in Artikeln sollte möglichst gering sein, aber ein roter Link ist nicht immer ein schlechter Link, wenn er zum Beispiel auf eine Seite verlinkt, die wahrscheinlich geschrieben werden könnte.

Wichtige Grundlagen

  • [[Baum]] wird zu Baum.

Da man nicht immer das Wort genauso schreibt, wie der Artikel heißt, kann man dem Link einen Alternativtext geben. Das tut man, indem man in die eckigen Klammern zuerst den Artikelnamen schreibt, auf den man verlinken will, dann ein | eingibt und dahinter das, was man im Text haben will.

  • [[Baum|Bäume]] wird zu Bäume.

Man kann auch vollständig andere Texte nehmen, die man als Alternativtext eingibt.

  • [[Aha|so]] wird zu so.
  • [[Diverses:Nachts|Es war dunkel]] wird zu Es war dunkel.

Ist der Artikelname im ersten Teil des Wortes enthalten, kann man auch nur den Teil in eckige Klammern setzen. Das gilt nicht für den letzten Teil.

  • [[Medizin]]er wird zu Mediziner.
  • Apfel[[baum]] wird zu Apfelbaum.

Will man zwei Worte verlinken, kann man auch zwei Einklammerungen verwenden.

Für einen Link auf einen Abschnitt verwendet man ein #, das man hinter den verlinkten Artikel schreibt. Wenn kein Artikel angegeben ist, wird der Abschnitt im aktuellen Artikel angesprungen.

Ein Link in einem Bild wird mit einem speziellen Parameter erzeugt. In diesen schreibt man link=Link.

  • [[Datei:Laugth.gif|link=Smiley]] wird zu Laugth.gif.

Will man auf eine Datei oder Kategorie verlinken, ohne sie in den Artikel einzubinden, muss man vor das Datei: oder Kategorie: ebenfalls einen Doppelpunkt schreiben. Dasselbe gilt auch für einen Sprachlink (siehe unten).

Erweiterte Funktionen

Will man beispielsweise auf der Benutzerseite einen Artikel verlinken, der nicht im Hauptraum steht, den Namensraum aber weglassen, kann man den | setzen, den Alternativtext aber weglassen. Hierbei ist zu beachten, dass nicht nur dass Präfix, sondern auch alles ab einem Komma oder einer Klammer abgeschnitten wird.

Links auf andere Wikis, die nicht extern gesetzt werden, können auf unterschiedliche Weise gesetzt werden. Ein Sprachlink (erstes und zweites Beispiel) erscheint in der Sidebar links unter dem Bereich "In anderen Sprachen". Das gilt nicht für Diskussionsseiten. Ein Interwikilink (drittes Beispiel) verhält sich ganz normal wie jeder andere Link auch, führt jedoch zu einem anderen Wiki.

  • [[kamelo:Stupidedia]] erstellt einen Kamelopediaeintrag zum Kameloartikel "Stupidedia" in der Sidebar links bei "In anderen Sprachen". Hier ist einer gesetzt.
  • [[:kamelo:Stupidedia|Stupidediaartikel auf der Kamelopedia]] wird zu Stupidediaartikel auf der Kamelopedia.
  • [[Wikipedia:de:Stupidedia|Stupidediaartikel auf der Wikipedia]] wird zu Stupidediaartikel auf der Wikipedia.

Will man einen Alternativtext haben, wobei der Mouseover jedoch etwas anderes anzeigt als verlinkt ist, macht man das mit einem <span title="">-Element. Testet mal den Mouseover und den Link im Beispiel aus.

  • [[Benutzer Diskussion:54.204.249.55|<span title="Diskussionsseite">Fragen?</span>]] wird zu Fragen?.

Externe Links

Um einen externen Link zu setzen gibt es 3 verschiedene Möglichkeiten:

Im Link selbst darf kein Leerzeichen sein, da sonst ab dem Leerzeichen der Rest der URL als Alternativtext zählt. Im Gegensatz zu internen Links wird bei externen Links nicht überprüft, ob das Linkziel existiert. Daher sollte man sich vor dem Abspeichern immer vergewissern, dass der Link nicht falsch geschrieben wurde.