Versus Christus

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sgo corazón16.jpg

Nero Cryerst, besser bekannt unter seinem römischen Namen Versus Christus ist ein hebräischstämmiger, amerikanischer Prediger und Prophet. Er ist dafür bekannt, dass seine Predigten den Satanismus widerspiegeln und dass er von allem, was Jesus Christus gemacht hat, das Gegenteil macht oder zu machen versucht. Versus Christus glaubt nämlich, der Antichrist zu sein.

Fakten

Versus Christus wurde am 8. Februar 1967 in Boston geboren. Dieses Datum gilt als das offizielle Entweihnachten, das auch heute noch von vielen konservativen Satanisten gefeiert wird. Als seine Eltern gelten Uri Geller und dessen Schwester Sarah Michelle. Böse Zungen behaupten aber, dass Uri nur der Ziehvater von Versus Christus wäre und der Satan selbst Versus Christus gezeugt hätte. Versus Christus scharrt 16 Jünger um sich, da er die Zahl 100 als ein Ganzes sieht; 100 – 12 die Zahl 88 und die Quersumme daraus 16 ergibt. Unter den 16 Jüngern sind ein Mann namens Thomas, der sehr fest an die Aussagen von Versus Christus glaubt, einer namens Judy, der ihn ganz sicher nicht verpetzt und einer namens Peter, der immer das Schlusslicht bildet. Versus Christus glaubt nicht, dass Dan Brown mit seinen Theorien Recht hat. Deswegen lebt er in wilder Ehe mit seiner Freundin Mary Maggie.
Außerdem sagt er ständig aus, dass er nicht sterben werde. Entgegen seiner Aussage plant er aber bereits seinen Suizid, indem er sich selbst mit dem Kopf nach unten an ein Quadrat hängen möchte. Dieses Quadrat will Versus Christus aus Metall bauen und rot lackieren, da es – laut seinen Aussagen – kein altraues, hölzernes Quadrat und schon gar kein Kreuz sein sollte. Versus Christus bekräftigt immer wieder die Aussage der Pharisäer und auch die des Vatikan, dass man nur durch Taten erlöst werden und zu ewigen Leben kommen kann. Da er aber ein Satanist, genauer gesagt ein Imperialist ist, hasst er gute Taten wie die Pest und predigt, wie man am besten in die Hölle gelangt.

Von Versus Christus stammt übrigens auch das Gebet Satan unser. Als Kind war Nero ein leidenschaftlicher Skateboarder. Er ist bislang der einzige, der den Sixhundredsixtysix geschafft hat.


Die Legende

Der Legende nach soll der Erzdämon Gagamel einer Prostituierten aus den Bronx erschienen sein. Dieser habe ihr gesagt, dass sie nicht schwanger werden und auch keinen Sohn gebären würde. Obwohl die Prostituierte sich oft weigerte, zu verhüten, traf das, was der Dämon gesagt hatte, ein.
Statt dessen wurde Sarah Michelle Geller schwanger. Sie gebar in ihrer Luxusvilla auf dem Hollywood Boulevard einen prächtigen Knaben und wickelte ihn sofort in reinstes Blattgold. Uri Geller lehrte den Jungen, Löffel aus Platin, Gold und Silber zu verbiegen. Drei Rapper von der G-Unit brachten dem Knaben ihre Gaben Marihuana, LSD und Heroin dar. Auch Penner, besser bekannt als Flohhirten kamen, um dem neuen Antichristen zu huldigen. Doch die wurden nicht in die Villa gelassen.
Der regierende Antichrist Marilyn Manson erfuhr von der Existenz von Versus Christus. Er wollte dem Knäblein gar Schreckliches antun, es sogar töten. Die Eltern von Versus Christus flohen an die Westcoast, was Versus Christus ihnen bis heute noch nachträgt. Im Alter von 16 Jahren hielt Versus Christus seinen ersten Vortrag in Harvard. Viele Black Metaller begannen von diesem Zeitpunkt, ihm zu folgen. Versus suchte sich die 16 aus, die am schlechtesten gelaunt waren und auch die miesesten Noten hatten. Mit diesen zog er um die Häuser. Versus’ erste Schandtat war, dass er einem Priester den Messwein derart wässerte, dass dieser ihn nicht mehr trinken konnte. In der New York Bronx machte Versus Sehende blind und Gehende lahm, indem er und seine Jünger diese aufs Übelste verkloppten. Der Gipfel seiner Grausamkeit war, als er 5000 Männern, die zusammen nur fünf Brote und zwei Fische zu essen hatten, diese weg nahm – und zwar nach Ladenschluss, so dass die Männer bis zum nächsten Tag um 8:30 bitteren Hunger leiden mussten.

Besonders berühmt geworden ist Versus Christus mit seiner Campuspredigt. („Verdammt sind die, die verdammt schlau sind!...“)

Kritik

Viele Satanisten weigern sich, Versus Christus als den Antichristen anzuerkennen. Als Grund dafür geben sie an, dass Versus Christus die von Nostradamus prophezeite siebenjährige Schreckensherrschaft, in der Christen verfolgt und vernichtet werden würden, noch nicht angetreten hat. Er habe außerdem nichts dafür getan, dass der Tempel in Jerusalem wieder aufgebaut werden könnte. Für die meisten Satanisten ist Versus Christus auch nicht der von Santa F***ing Claus vorhergesagter Versklaver und Kriegesfürst, sondern nur ein weiterer satanischer Prophet. Noch weniger erkennen Versus Christus als Sohn des Teufels an.

Sgo corazón16.jpg
Sgo corazón16.jpg
Jesuscontainer und Jesushalde zugleich

" Der Stall der Jesusse. "
Geschichte und Leichtgläubigkeit brachten Massen von ihnen hervor.
Finden auch Sie Ihren Jesus! Trauen Sie sich:
Das Original - der Typ aus Nazaret: Jesus Christus Jemus: Der Bielefelder
Jesus Christoph: Die Führungskraft in .fr Der Antichrist: Versus Christus
Der Wandernde: Jesus in Altötting, in Kevelaer, und Oberbrück Der Namensgeber des: Jesusfaktors
Das heilige Betriebssystem : JesOS Der Zimmermannssohn: Jesus van Lattensijten
Der Wurstkäse : Cheesus Der Lateiner: Christi
Der knusprige : Jesus Crisp Der Jäger und Förster: Rehsus
Der tierische : Jesus Duck Der wahre Sohn Gottes: Jebus
Der Rapper: J.C. and the Gang Der Bruder: Peter Christus
Bearbeiten!