Jesus Crisp

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mad scientist caricature mirro.svg
Der folgende Artikel ist sehr BÖSE!

Der Artikel Jesus Crisp enthält Spuren von Sadismus, Sarkasmus, schwarzem Humor oder sonstigen bösartigen Grausamkeiten.
Falls Sie diesbezüglich keinen Spaß verstehen oder Sie zart beseelt sein sollten, dann klicken Sie bitte hier drauf. Sollte sich jemand durch diesen Artikel (oder durch Teile davon) gestört fühlen, so soll er dies bitte in der Diskussion eintragen.

Gezeichnet, das Ordnungsamt der Stupidedia
Mad scientist caricature.svg
Jesus Crisp

Jesus Crisp, der eigentlich Jenoshua Crisp heißt, wurde im Jahre 0 in Bethlehem geboren.

Die Kindheit

Jesus' Eltern hießen Mariah Carey und Josef Crisp. Mariah, eine begnadete Sängerin, gab ein Konzert in der Scheune, als die Wehen einsetzten. Sie gebar den Säugling neben dem Rind.
Am nächsten Tag fuhren die volltrunkenen Eltern mit dem neuen Mensch und den Fahrrädern nach Nazareth. Dort bekam Mariah Urlaub von ihrer Plattenfirma und konnte sich nun um das Einzelkind kümmern. Jenoshua wurde von den Eltern verwöhnt. Da Josef arbeitslos war, hatte er den ganzen Tag Zeit mit Jenoshua zu angeln. Zum Nicht-Gefallen des Vaters erbte er die Stimme seiner Mutter und sang den ganzen Tag. Dabei verscheuchte er die Fische. Als Jenoshua 15 Jahre alt war, kam die Castingsendung "Israel sucht den Superstar" nach Nazareth. Dort wurde Jenoshua entdeckt.

Die Karriere

Nachdem Jenoshua bei "Israel sucht den Superstar" gewonnen hatte, nannte er sich Jesus. Seine steile Karriere als Popstar begann. Seine veröffentlichten Alben waren:

  • Die Bergpredigt
  • Der besoffene Schweine-Sohn
  • Noah, der Spinner

Nach diesen erfolgreichen Platten fühlte er sich dazu berufen, mit 20 Jahren, eine Autobiografie mit der sehr langen Familiengeschichte sowie einigen uralten Erzählungen der Familie Crisp zu verfassen. Er nannte sie "Die Bibel". Nach diesem Buch fühlte er sich ausgebrannt und beging Selbstmord.

Das Vermächtnis

"Die Bibel" wurde ein Bestseller und wird auch heute noch in sogenannten christlichen Gemeinden verlesen. Diese katholischen oder evangelischen Menschen verehren den Popstar wie einen Gott. Dabei gehen sie auch auf Jahwe ein. Dieser Mann war ein Seitensprung Mariahs, den sie kurz nach der Hochzeit mit Josef gemacht hatte. Von ihm hatte sie Jenoshua bekommen.
Es gab jedoch auch Jesus-Hasser, die sich heute in Form von Satanismus bemerkbar machen. Anderen Gruppierungen ist Jesus Crisp vollkommen egal.

Sgo corazón16.jpg
Sgo corazón16.jpg
Jesuscontainer und Jesushalde zugleich

" Der Stall der Jesusse. "
Geschichte und Leichtgläubigkeit brachten Massen von ihnen hervor.
Finden auch Sie Ihren Jesus! Trauen Sie sich:
Das Original - der Typ aus Nazaret: Jesus Christus Jemus: Der Bielefelder
Jesus Christoph: Die Führungskraft in .fr Der Antichrist: Versus Christus
Der Wandernde: Jesus in Altötting, in Kevelaer, und Oberbrück Der Namensgeber des: Jesusfaktors
Das heilige Betriebssystem : JesOS Der Zimmermannssohn: Jesus van Lattensijten
Der Wurstkäse : Cheesus Der Lateiner: Christi
Der knusprige : Jesus Crisp Der Jäger und Förster: Rehsus
Der tierische : Jesus Duck Der wahre Sohn Gottes: Jebus
Der Rapper: J.C. and the Gang Der Bruder: Peter Christus
Bearbeiten!