Heiliger Stuhl

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fff.jpg Dieser Artikel gehört zum Themenkreis des dummen Fäkalmülls!

Heiliger Stuhl ist also nichts weiter als ein Produkt pathologischen Gehirnbrandes, welcher auf fatale Weise peinlichen und blöden FFF-Humor produziert.

Es wird empfohlen den Artikel (wenn überhaupt, dann) lediglich zu Forschungszwecken zu lesen.

Herstellung der heiligen Scheiße
HeiligerStuhl.jpg

Unter dem Heiligen Stuhl versteht man die Exkremente des Papstes. Der Heilige Stuhl wird seit Beginn des Papsttums im Vatikan gesammelt und in goldgewebten Tüchern luftgetrocknet. Dieses bildet die geheime WertReserve für den Fall, dass die Katholische Kirche einmal Pleite geht. Zur Finanzierung von Kreuzzügen werden ebenfalls immer geringe Mengen in Ebay eingestellt. Der Erlös reicht meistens aus, um den Pferden ein neues Hufeisen für den linken Vorderlauf zu spendieren.
Das Geheimnis wurde gelüftet, als eine größere Diebesbande den Schatz des Vatikans stehlen wollte und in der Schatzkammer am Gestank elendig verreckte. Nicht zu verwechseln ist der Begriff mit dem Kaiserstuhl, welcher als Synonym für den Schiss von Franz Beckenbauer gilt.


siehe auch