G-Unit

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Clowndemo.jpg

Oha, der Artikel muss überarbeitet werden!Eingestellt am 30.09.2016

Dieser Artikel ist unlustig, inkohärent, platt wie ein Pfannkuchen oder noch nicht fertig. Vielleicht auch alles davon oder gar nichts, auf jeden Fall muss hier noch was gemacht werden.

Siehst du auch so? Klasse! Wie wäre es denn, wenn du dich darum kümmerst? Verbessere ihn, bau mehr Humor ein, schreib ihn zu Ende, mach einen guten Artikel draus! Ja, werter Unbekannter, genau du!

Mehr zu den Mängeln und vielleicht sogar Verbesserungsvorschläge findest du möglicherweise auf der Diskussionsseite des Artikels.

Dieser Kasten darf nur von Funktionären und Diktatoren entfernt werden.

G-Unit, die (russ. Единица г)

Allgemeines

Achtung Kinder! Eine Waffe sollte immer Griffbereit sein. Auch beim lustigen Elefantenspielen.

Die G-Unit, auf deutsch "Gangster-Einheit"(oder auch Gangsta-Unit), also der Teil des Körpers, mit dem man sich fortbewegt, befindet sich normalerweise im unteren Teil des menschlichen Körpers. Sie dient zur Fortbewegung und auch bei manchen Menschen zur Lustbefriedigung, wobei das nur aus unbestätigten Quellen bekannt ist. Als einer der Mitbegründer gilt der halbe Euro und Ralf Schumacher, der Angehöriger der Sekte "Gebrüder Schumacher" ist. "Mitbegründer" ist eigentlich falsch; sie entdeckten die GAY-Einheit im Jahre 2087 nach Christus, was das Leben der Menschheit bedeutend erleichterte. So mussten bis dato noch alle Menschen per TV-Shop ihre Küchengeräte wie den Magic Bullet oder den original deutschen V-Hobel per Satellit über Fernsehen bestellen, was zu einer Verfettung der Menschheit führte. Bestes Beispiel ist dafür Angela Merkel, die selbst leidenschaftlich gerne tv-shoppte. Doch dank dieser revolutionären Entdeckung ist dies alles unnötig.

Vorteile

Die Entdeckung der Geh-Einheit führte zu einem Lebenswandel der gesamten Menschheit. Die Menschen hielten sich nun die gesamte Zeit ihres Lebens außerhalb des Hauses und der Couch auf. Auch erholten sie sich von ihrem Fett, was leider bei manchen Menschen ausblieb (siehe Rainer Calmund und Angela Merkel).

Nachteile

Diese allgemeine Fettweggehung wurde zum Verhängnis aller Chirurgen, da sie nichts mehr zum Fettabsaugen hatten, nur noch die zwei Personen, doch Rainer Calmund konnte sich nicht bewegen und Angela Merkel hatte zu wenig Geld, außerdem wäre die Visage für den Chirurgen eine Zumutung gewesen. Auch gingen alle TV-Shop-Sender pleite, was zur Folge hatte, dass es auf DSF, dem Vierten und Eurosport kein Vormittagsprogramm mehr gab.

Vorkommen

Die Geh-Einheit des Menschen befindet sich an verschiedenen Stellen des Körpers, die Position kommt auf den Musikgeschmack des Lebewesens an.

Normale Bürger

Bei normalen Bürgern besteht die Geh-Einheit aus zwei Beinen und zwei Füssen.
In der Natur kommt die Geh-Einheit wie wir sie kennen fast ausschließlich nur bei Vögeln die auf zwei Beinen stehn vor. Beim Großteil der Tiere ist es aber so, dass sie nicht ein, sondern zwei G-Units besitzen. Das ist zurückzuführen auf das Urtier, das beim TV-Shop gleich angerufen, sofort bestellt und mit Kreditkarte bezahlt hat.

Abschliessendes

Abschliessend ist zu sagen, dass die Geh-Einheit eine große Hilfe (vor allem für schwarze Ghetto-Kinder) ist, um aus der Armut in den Reichtum und das Blitzlichtgewitter aufzusteigen. Doch ist ihr Bestehen sehr gefährdet, da sie mit ihrem sehr niedrigen IQ nicht weiter überlebensfähig ist und deshalb die ganze Menschheit wieder ohne sie leben muss, was viele gar nicht so schlimm fänden.

Siehe auch: