Anstalt

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eine typische Anstalt, kennt man ja

Eine Anstalt wird von vielen Leuten als eine Institution angesehen, im Vergleich mit Schulen oder Universitäten. Das ist ein Irrtum der durch die Besucher wahrer Institutionen und dessen Aussehen und Verhalten zustande kam, siehe dafür auch unter "Hopper". Das bekannteste was je eine Anstalt ausmachte, war die Verhaftung vom Weihnachtsmann, der einen ihrer Mitarbeiter erschoss. Somit ist auch das Lied "Weihnachten fällt heute aus" entstanden.

Entstehung

Als erstes wurde eine Anstalt in England eröffnet. Denn da war ein zu großes Aufkommen an Menschen die in Schlangen standen. Danach wurden für allerlei Abnormitäten Anstalten eröffnet, so wie auch der deutsche Bundestag. Zudem wurde in einer Anstalt der moderne Hopper gegründet, dazu auch Hass an Hoppern. Mittlerweile werden auf der ganzen Welt Anstalten gezählt, die Dunkelziffer beläuft sich auf 347,3 Anstalten pro 1000 m², auch Hauptschulen genannt, womit wir wieder bei den Institutionen sind.

Zukunft

Wissenschaftler sehen einen noch stärkeren Zuwachs an Anstalten, da durch die Politik Menschen immer mehr dazu gedrängt werden, und schon bei den kleinsten Abweichungen der menschlichen Norm, welche von totalen Kartoffelsocken festgelegt wurden. Also sieht die Zukunft für diese Art von Anstalt rosig aus.

Anstalt im Alphabet

Die Anstalt wurde aus der Gestalt geschnitzt, um im Alphabet vorne eingereiht werden zu können. Am zweiten Tag schnitzte man Basalt, damit es an zweiter Stelle stehen möge. Um letztlich zumindest bis zur Gestalt zu kommen, mussten weitere Alt(e) geschnitzt werden, die zu nennen jetzt hier nicht in den Äther getippt wird.

Arten von Anstalten

  1. Hauptschulen
  2. Gymnasium
  3. Bundestag
  4. Amerikanisches Weißes Haus
  5. Jegliche Einrichtungen in denen Wissen vermittelt wird
  6. Fahrstühle