Straße

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Straße ist eine auf Transportmittel ausgelegte, lebendige Asphaltstrecke und häufig auch Lebensraum von auf dem Rücken schlafenden Vögeln. Straßen haben durchschnittlich alle 3 Meter irgendwelche Schäden. Sie können zwischen einer und 324 Spuren haben. Ableger von Straßen sind der Trampelpfad, der Gang, der Park, die Allee, der Berg und überhaupt indirekt die komplette Welt, da es solche Leute wie George W. Bush gibt, die gerne einmal aus einem Wald eine Holzautobahn baut oder etwas in dieser Richtung.

Fortpflanzung[Bearbeiten]

Unspektakulär:Leider kein Geisterfahrer im Bild!

Eine Straße ist bei der Fortpflanzung auf fremde Hilfe angewiesen. Die primitive Unterart des Trampelpfades hat beispielsweise den Durst erfunden, der Tiere dazu zwingt zur Wasserstelle immer denselben Weg zu benutzen. Die erst 1920 entdeckte Unterart der Autobahn geht da viel geschickter vor. Sie bzw. ihre Lobby erfand den Beruf des Straßenbauers, dessen Aufgabe es ist, Autobahnsamen auszusähen und so lange zu pflegen, bis die Autobahn ausgewachsen ist. Sie darf keinesfalls geerntet und damit zerstört werden.

Gerüchte[Bearbeiten]

Es kursieren Gerüchte, dass Straßen die Weltherrschaft an sich reißen wollen, um die Klimakatastrophe voranzutreiben. Dieser Einwand ist durchaus berechtigt, da Straßen eigenes Denken entwickeln können. Hier ein Beispiel:
WRUUUUUUUUUUUUUM!!! - Alter na warte - das kriegste zurück...(entwickelt ein Schlagloch, Ferrari rast drüber, Fahrer verliert die Kontrolle und rast in die Leitplanke) Baaaaaaaam!!! - hahaha da haste Mann!!! HAHAHAHAHAHA...
Dieses Beispiel zeigt deutlichstens das lebensgefährliche Denken der Straße. Ferner geht das Gerüscht um, dass es auf Straßen Schilder, die Staus verursachen gibt. Die Schilder nennt man Stauerzeugungsschild.

Diskussion[Bearbeiten]

Sollte man Straßen abschaffen und nur noch auf Steinigen Wegen fahren? - Diese Frage schwirrt Experten derzeit durch den sowieso schon verwirrten Kopf. Dazu gleich noch ein Trick in der Denkensweise einer Straße:
TuckerTuckerTuckerTucker!!! - AAAAAH der Traktor da oben langweilt - dem geb ichs...(wartet, bis der Traktor abbiegen will und hebt die Kurve einseitig an, Traktor kippt um und Fahrer fliegt unter einen Pkw) - HIHIHIHI Gleich nochmal.... Damit dürfte diese Frage auch geklärt sein.

Fazit[Bearbeiten]

Beim Fahren öfter mal einen Umweg nehmen... Es könnte sein, dass die Straße schlecht gelaunt ist.

Siehe auch[Bearbeiten]