Reaktion

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mad scientist caricature2.png
Der folgende Artikel ist sehr BÖSE!

Der Artikel Reaktion enthält Spuren von Sadismus, Sarkasmus, schwarzem Humor oder sonstigen bösartigen Grausamkeiten.
Falls Sie diesbezüglich keinen Spaß verstehen oder Sie zart beseelt sein sollten, dann klicken Sie bitte hier drauf. Sollte sich jemand durch diesen Artikel (oder durch Teile davon) gestört fühlen, so soll er dies bitte in der Diskussion eintragen.

Gezeichnet, das Ordnungsamt der Stupidedia
Mad scientist caricature.png

Die Reaktion stammt vom Substantiv Reaktor ab, denn Reaktionen laufen manchmal in solchen Reaktoren ab. Viel häufiger ist aber die spontane Reaktion, die plötzlich einfach so passiert, so dass keine Zeit mehr bleibt, dafür einen Reaktor aufzustellen.

Die abwartende Reaktion[Bearbeiten]

Laut MacGyver folgt auf jede Aktion eine Reaktion, was aber noch nicht bewiesen wurde. Sollte es tatsächlich so sein, so gehört die abwartende Reaktion eindeutig zur Gattung der Faultiere, da sie absolut keine Initiative besitzt. Sie ist langweilig und öde, außerdem lässt sie sich häufig auch noch mittels mathematischer, physikalischer oder chemischer Formeln vorhersagen. Ihr fehlt es an Mystik und Spannung. Frauen der Gattung "Reaktion" sind uncool und nicht sexy, welcher Mann will schon eine berechenbare Frau? (Kommentar: Gilt aber wahrscheinlich auch umgekehrt...)

Die abwartende Reaktion lässt sich durch Nullsetzen enttarnen:

0 = ln x + 2,31489 y/ y*z²

Die sportliche Reaktion[Bearbeiten]

Sie ist das nonplusultra an Bewegung. Die sportliche Reaktion begnügt sich nicht mit Schwimmen, Gehen oder Radfahren; sie läuft ab! Dabei hält sie nicht an, sie trinkt nicht, sie isst nicht, sie versorgt sich aus sich selbst und ist demnach ein Perpetuum Mobile. Sportliche Reaktionen sind schon öfters gesichtet worden; zwei große der Unterart "atomarer Reaktion" in Japan (lockten Pilzsammler an) und eine in Tschernobyl (Ukraine). Diese drei sorgten für allseits strahlende Gemüter. Sportliche Reaktionen wurden aber auch schon in anderen Bereichen der Gesellschaft entdeckt.

Kulinarische Reaktion[Bearbeiten]

Siehe kulinarische Reaktionen

Reh-Aktion[Bearbeiten]

Diese kommt hauptsächlich zur Jagdzeit im Herbst vor, oft ist die Reh-Aktion aber auch am Straßenrad zu beobachten, nachdem es zu einem Wild-Unfall kam. Findige Osteuropäer haben hier eine Marktlücke entdeckt, und einen florierenden Nebenerwerb geschaffen, nachdem die 2,50 Tageslohn in deutschen Schlachthäusern nicht mal für ein Essen in der Dönerbude reichte. Die Preise für frische Reh-Aktionen richten sich nach der Fleichqualität:

  1. Klasse: Frisch geschossen ohne Schrotkugeln
  2. Klasse: Frisch überfahren ohne Reifenabdrücke
  3. Klasse: Frisch überfahren mit leichten Vermatschungen
  4. Klasse: Überfahrenes Reh vom 40 Tonner
  5. Reh- Aktion der Woche: Altes zeug was schon lange aus dem Kühlschrank raus gehört.

Berühmte Reaktionen[Bearbeiten]