Kollege

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
(Weitergeleitet von Kollegen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Er platzt immer rein, wenn's dir nicht gefällt

Der Kollege ist eine Unterart der menschlichen Rasse. Er ist eine Person, die zwar immer mit einem abhängt, einem aber nur auf den Wecker geht. Er verspricht einem, im Notfall für einen da zu sein, aber wenn man ihn braucht, dann ist er meist besoffen. Er will alles von einem wissen, und wenn man so blöd ist, und ihm alles erzählt, erpresst er einen dann damit. Außerdem wird man dank seiner Anwesenheit nie andere Leute kennenlernen. Hier eine Liste, was einen Kollegen ausmacht:

  • Er schaut einen immer dann vielsagend an, wenn man ihn ignorieren will.
  • Während man sich der Arbeit widmet, seufzt er daneben, damit man ihm endlich Aufmerksamkeit schenkt.
  • Er sagt immer dann etwas, wenn er besser ruhig wäre.
  • Wenn er ausnahmsweise einmal ruhig ist, schaut er einen vielsagend/blöd an.
  • Er weiß immer mehr, als ihm gut tut.
  • Er kritisiert alles, was man tut.
  • Er erzählt einem mit Freude immer die gleichen Witze.
  • Er macht bei jeder Gelegenheit und auch wenn es keine Gelegenheit gibt eine blöde Bemerkung.
  • Er beobachtet einen immer und kommentiert immer alles, was man tut.
  • Er schließt von Mücken auf Elefanten.
  • Er weist immer alle Schuld von sich und schafft es immer, einen als Schuldigen darzustellen.
  • Er benutzt als Vergleich immer die krassesten Dinge, vor allem, um sich gut darzustellen.
  • Er stellt immer unpassende rhetorische Fragen.
  • Er heuchelt wegen allem Mitleid.
  • Er meint alles besser zu wissen (meistens weiß er es leider auch besser).
  • Er sagt zu allem seine deine Meinung.
  • Eine besondere Unterart ist der Kollege Block.

Ein Kollege ist nicht zu verwechseln mit Kollegah.