Stupidedia:Ausgezeichnete Artikel/Versionsarchiv Hammer

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stupidedia:Hammer/Anleitung

Die Kimsons

  • Schon lange nicht mehr so gelacht bei einem Artikel, auch wenn man ihn wahrscheinlich lustiger findet, wenn man sich, wie ich und Timbouktu anscheinend auch, ausführlicher mit Nordkorea befasst hat. Daher möchte ich den Versuch wagen und diesen Artikel zum Hammer vorschlagen. Idee und Ausführung sind nach der Streichung einer kleinen Länge nun hervorragend, zudem großartig bebildert!--«Sky»π 16:59, 20. Apr. 2012 (CEST)

Pro

  • Pro, ganz klar. Ich find die Parallelen klasse. Die Kims in dem Kleid zu vermarkten, darauf muß man erst mal kommen. Für mich ein Hammerkandidat. — Caduceus.svg - Quot homines, tot sententiae 21:11, 20. Apr. 2012 (CEST)
  • Die Bilder sind ganz gut — Benutzer:Belarusfan 28. Apr. 2012
  • Für mich Pro Hammer. Aber ein ganz knappes. Die Bilder sind grandios (im Kontext mit den Möglichkeiten des Landes) Die Bezüge zur Koreanischen Realpolitik haben mich auch hin und wieder schmunzeln lassen. Was mir noch gefehlt hat war eine Überspitzung ins Groteske, die zeigt, was garantiert nicht passiert, wenn die immer so weitermachen.--Wirbelsturm2.0.svg HarryCane D-Stern.svg Texte mich zu! 15:22, 3. Mai 2012 (CEST)

Contra

  • Ich find ihn auch lustig, aber ein Hammer ist er ehrlich gesagt nicht--
    Benutzer:Wuschelkopf9Benutzer Diskussion:Wuschelkopf9Stupidedia:Besondere User der StupidediaBenutzer:Wuschelkopf9/LaborWk.png
    17:07, 20. Apr. 2012 (CEST)
  • Die Idee ist wirklich pfiffig. Nach einigen Figuren verliert sich aber die Spannung. Hier wurde bereits besseres abgelehnt, deshalb knappes contra.--Flaggeoeykl.png Öy Rembremerding 14:34, 23. Apr. 2012 (CEST)
  • Starke Idee mit ständigem Bezug zur Realität, die durch die putzigen Southpark-Figürchen fast ambivalent karikiert wird. Auf der anderen Seite wurde dem Thema aber auch nichts Neues abgewonnen, die Herrschenden sind selbstverliebt, korrupt und grausam. Besser wäre es gwesen, wenn wie im Artikel auch zunächst angekündigt, diese Staffel tatsächlich als Propaganda dargestellt worden wäre. Damit hätte man dem Stoff eine besondere Schärfe verleihen können, ohne Allgemeinplätze verarbeiten zu müssen. — Ali.png Alibrief.pngAlistern.png 13:26, 27. Apr. 2012 (CEST)

Neutral

  • Zum Hammer fehlt etwas, trotzdem gebe ich keine Gegenstimme ab, weil: Sehr gute Arbeit und mit Abstand das beste Werk des Autors! Bilder spitze, Format und Links super. Gut gemacht, Timbouktu!--Benutzer:DerWahnsinnige/SIG 22:12, 20. Apr. 2012 (CEST)
  • Ich befinde mich in einem gewissen Zwiespalt. Einerseits finde ich den Artikel toll (deswegen auch der Stern von mir). Andererseits er auch "nur" eine Parodie auf eine bestehende Parodie (das klingt geschwollen, ich weiß), und eigentlich ist er vom Prinzip auch her nichts "Neues". Die Schwelle zum Hammer ist fast erreicht, aber auch nur fast - deswegen bin ich auf der diplomatischen Seite. --Assel - Magistrat für Kuriositäten 19:06, 21. Apr. 2012 (CEST)
  • gute Idee, sehr schön umgesetzt. Allerdings könnte man da auf der Witzseite noch deutlich mehr rausholen. So blieb bei mir irgendwie das Gefühl zurück, dass das Potential noch lange nicht ausgeschöpft ist. Wenn da noch ein wenig mehr Witz kommt, gibts nächstes Mal ein "Pro". Wäre schade, wenn der im jetztigen Zustand (schon) gesperrt würde. — Santa Claus - HoHoHo! - Weihnachtspost 14:57, 25. Apr. 2012 (CEST)
  • Siehe Vorredner, deshalb ein klares Janövielleicht. --M.PG. - VolxAufKläranlage 15:52, 30. Apr. 2012 (CEST)
  • Es fehlt mir das gewisse Etwas und ein bisschen Bissigkeit - ganz zu einem Pro kann ich mich nicht durchringen, aber definitiv kein Contra. — Lightening Evolve Contact Ich bin D. Noch Fragen? Gehst du auf Diskussionsseite. 09:30, 3. Mai 2012 (CEST)

Finanzmarktaufsicht

  • Zum Glück habe ich ihn mir durchgelesen, bevor er irgendwo untergeht - ganz starke und intelligente Satire, beinahe perfektes Gesamtpaket. Der Artikel bedient jeden bestens, der hier nach Humor mit Hirn sucht, ich könnte mir gut vorstellen, dass der Artikel zum Beispiel Ali-kr sehr gut gefallen wird Wink.gif Mir gefällt er auch absolut und nach vielen guten bis sehr guten Artikeln des Autors ist dies nun in meinen Augen der erste Artikel, der sich zu recht Hammer nennen sollte. Super gemacht!--«Sky»π 09:42, 23. Apr. 2012 (CEST)

Pro

  • Jepp, auch, wenn mehr Bilder wünscheswert wären. — Lightening Evolve Contact Ich bin D. Noch Fragen? Gehst du auf Diskussionsseite. 09:51, 23. Apr. 2012 (CEST)
  • Als ich den Artikel das erste mal gelesen habe, gefiel er mir nicht. Aber als ich ihn dann aufmerksamer gelesen habe, fand ich ihn wirklich gelungen. --Benutzer:DerWahnsinnige/SIG 10:33, 23. Apr. 2012 (CEST)
  • Sehr knappes Pro. Der Anfang zieht sich etwas, auch wird etwas zu stark auf Gemeinposten (Illuminati; das weiß niemand) herumgeritten, auch wenn diese durchaus humoristisches Potential enthalten. Auf der anderen Seite eine treffende Analyse der Tatsachen, die gekonnt die Ungereimtheiten aufzeigt. --Mixtli Zoanacochtzin 13:14, 25. Apr. 2012 (CEST)

Contra

  • der Artikel ist nicht schlecht, aber ich musste nicht ein einziges Mal wirklich lachen (was für mich ein Hammer-Kriterium darstellt). Hätte man witziger gestalten können. — Santa Claus - HoHoHo! - Weihnachtspost 14:55, 25. Apr. 2012 (CEST)
  • Im Großen und Ganzen ein guter Artikel, in dem mir aber zuviel sophisticated wird, was manche Ausführungen in ihrer Pointe auch sehr vorhersehbar macht. Mir insgesamt auch zu kurz abgehandelt. — Ali.png Alibrief.pngAlistern.png 13:32, 30. Apr. 2012 (CEST)
  • Ich bin irgendwie ein wenig enttäuscht. Als ich den Titel laß, hatte ich auf bitterböse Satire gehofft und wurde leider, leider enttäuscht. Einerseits ist zwar die Grundlage des Artikels sehr gut recherchiert (soweit ich als fachfremder das beurteilen kann). Auch sind an einigen Stellen die richtigen Bemerkungen eingebaut. Die Lesefreude verlässt einen darum auch nicht. Allerdings finde ich, daß man bei so einem Thema mit viel mehr Satire und Polemik - also einem anderen Level Humor - arbeiten muß, denn sonst ist es langweilig. Der Artikel wirkt irgendwie gewollt witzig ohne es wirklich zu sein. --Caduceus.svg - Quot homines, tot sententiae 15:13, 30. Apr. 2012 (CEST)
  • O weh. Nicht der Artikel, aber mein Bemühen ein Urteil zu finden. Der Artikel ist weit über dem Niveau vieler anderer. Letztlich ist es Geschmacksache hier ein pro oder contra zu geben. Mein Hang zum Contra: Wie immer könnte man mehr dazu schreiben, der Witz verläuft sich manchmal in gepreizten Ausführungen. Ich bezweifle aber, dass ich über das Lemma besseres geschrieben hätte.--Flaggeoeykl.png Öy Rembremerding 14:58, 3. Mai 2012 (CEST)
  • Es ist schwer, solche Themen ansprechend und kurzweilig zu behandeln. Dennoch eine gute Leistung, für mich aber nicht hammerhaft.--Wirbelsturm2.0.svg HarryCane D-Stern.svg Texte mich zu! 15:44, 3. Mai 2012 (CEST)

Neutral

  • Habe mich umentschieden. Nach dem zweiten Lesen und nochmals gründlichen Überlegen, wie ein Hammers ein muss, bin ich unschlüssig. Sorry, Assel--
    Benutzer:Wuschelkopf9Benutzer Diskussion:Wuschelkopf9Stupidedia:Besondere User der StupidediaBenutzer:Wuschelkopf9/LaborWk.png
    13:35, 30. Apr. 2012 (CEST)
  • Das wirkt zwar kurios (und ich hoffe, mir wird nicht der HdA-Orden deswegen entzogen), wenn ich mich zu dem Ganzen selbst äußere. Ursprünglich war die Ur-Version meines Artikels nicht für die Hammer-Auszeichnung konzipiert. Im Feedback-Portal (ebenfalls in der Artikel-Diskussion) habe ich auch hingewiesen, dass das Thema an sich schon sehr trocken ist. Sicher, die Abstimmung läuft noch ein paar Tage, aber ich denke wir belassen es einmal - auch würde es nichts nutzen, wenn noch während dieser Zeit etliche Korrekturen vorgenommen werden. Lieber ist es mir selber, dass der Artikel keinen Hammer bekommt und von mir in nächster Zeit wirklich verbessert wird (können dann auch die Sterne abgezogen werden?). So fair sollte man sich selbst und auch gegenüber den anderen Autoren sein. Ich möchte mich an der Stelle noch bei allen, trotz der Contra-Stimme, für den kritischen Blick und die Hinweise bedanken - das hilft mir ungemein für meine weiteren Werke. Solch ein Feedback, so denke ich, würde es nicht geben, wenn der Artikel "nur" im Feedback-Portal stehen würde (auch wenn ich ihn innerhalb der zwei Wochen von dort entfernt habe). Hoffentlich macht euch meine "kleine" Stellungnahme keine Probleme. Euer --Assel - Magistrat für Kuriositäten 16:50, 30. Apr. 2012 (CEST)
  • Ein sehr schönes Werk, das von mir durchaus eine Pro-Stimme bekommen könnte. Aber da der Autor nun selbst angibt, den Artikel noch verbessern zu wollen, bleibe ich bei Neutral. — Quetzalcoatlus - Wildcard, Bitches! 20:05, 30. Apr. 2012 (CEST)

Transnistrien

  • Wunder mich warum das kein Hammer ist hat schließlich mehrere Sterne erhalten — Belarusfan (Diskussion) 14:57, 28. Apr. 2012 (CEST)

Pro

Contra

  • Das ist kein Argument. Hör mal, nur weil er Sterne bekommen hat, ist er kein Hammer. Und das um Längen. —
    Benutzer:Wuschelkopf9Benutzer Diskussion:Wuschelkopf9Stupidedia:Besondere User der StupidediaBenutzer:Wuschelkopf9/LaborWk.png
    15:27, 28. Apr. 2012 (CEST)
  • Liest sich frech, frei, kurz und knapp. Ein lustiger Artikel in scharfem ironischen Ton, wie ich es liebe. Hammer aber nicht, war so auch sicher nicht konzipiert. — Ali.png Alibrief.pngAlistern.png 13:38, 30. Apr. 2012 (CEST)
  • Um es mit den Worten des Artikels zu beschreiben (sinngemäß): Transnistrien ist ein schlechter Witz in der Hammer Abstimmung. Kann man nicht besser beschreiben. --Caduceus.svg - Quot homines, tot sententiae 17:20, 30. Apr. 2012 (CEST)
  • Nicht schlecht, aber noch deutlich steigerungsfähig. Kein Hammer. — Quetzalcoatlus - Wildcard, Bitches! 20:09, 30. Apr. 2012 (CEST)
  • Guter Artikel, aber nicht hammermäßig gut. Der Abschnitt „Wirtschaft“ wirkt etwas beliebig, und die Menschenrechte kommen - wie immer - zu kurz. --Blumenfee - Ja, bitte? 23:36, 3. Mai 2012 (CEST)

Neutral

Reife Frauen aus Deiner Nachbarschaft

  • Äußerst lustig —
    Benutzer:Wuschelkopf9Benutzer Diskussion:Wuschelkopf9Stupidedia:Besondere User der StupidediaBenutzer:Wuschelkopf9/LaborWk.png
    14:08, 30. Apr. 2012 (CEST)

Pro

  • Wir sind immer noch die Stupidedia, da sollte man sich über Abweichungen vom enzyklopädischen Standard nicht aufregen, sondern diese begrüßen und sich an dem hier im Artikel vertretenen Stil erfreuen. Absolut gelungen und auch im Hauptraum passend, Hammer--«Sky»π 13:20, 3. Mai 2012 (CEST)

Contra

  • Kann von mir leider keine Pro-Stimme bekommen, da es sich (größtenteils) nicht um einen enzyklopädsch geschriebenen Artikel handelt. Wäre er unter "Diverses" einsortiert, sähe die Sache anders aus. — Quetzalcoatlus - Wildcard, Bitches! 20:21, 30. Apr. 2012 (CEST)
  • in "Diverses" verschieben und ab in die Rumpelkiste. — Santa Claus - HoHoHo! - Weihnachtspost 15:57, 2. Mai 2012 (CEST)

Neutral

Organisiertes Erbrechen -Abwahl-

  • Durch und durch unlustig, schlecht formatiert, Bilder gerade noch als Mittelmaß zu bewerten. Voller Plattitüden und flachen Witzen. Hammer weg!--Benutzer:DerWahnsinnige/SIG 13:39, 2. Mai 2012 (CEST)

Pro

Contra

  • Damals wurde ziemlich viel Unwürdiges zum Hammer gewählt.--
    Benutzer:Wuschelkopf9Benutzer Diskussion:Wuschelkopf9Stupidedia:Besondere User der StupidediaBenutzer:Wuschelkopf9/LaborWk.png
    14:57, 2. Mai 2012 (CEST)
  • Damals hätte ich auch mit Contra gestimmt. — Ali.png Alibrief.pngAlistern.png 13:18, 3. Mai 2012 (CEST)
  • Der Hammer ist hier nur, dass der Artikel jemals das Prädikat verliehen bekommen hat! — Santa Claus - HoHoHo! - Weihnachtspost 15:56, 2. Mai 2012 (CEST)
  • Das Wortspiel ist schon etwas lustig, reicht aber absolut nicht (mehr) für einen Hammer in meinen Augen, schon etwas verbesserungswürdig. Ich finde der Artikel würde sogar eine bessere Figur machen würde er sich komplett um Assi-TV drehen, denn das ist wirklich von langer Hand organisiertes Erbrechen. -- Jesus Crucified.gif - S.T.Johnson - Oberstes Gericht 14:16, 3. Mai 2012 (CEST)
  • Ich finde das Wortspiel sogar sehr lustig. - Umso schwieriger einen ganzen Artikel drumherum zu stricken; nach dem Titel ist der Witz verbraucht. Danach sind dem Autor offensichtlich die guten Ideen ausgegangen. --Blumenfee - Ja, bitte? 22:57, 3. Mai 2012 (CEST)

Neutral