TÜV Rheinland

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abgenommen vom TÜV Rheinland

Als TÜV Rheinland wird ein kleiner Aufkleber aus Metallfolie bezeichnet, der an manchen minderwertigen Waren aus Asien haftet. Dieser verdankt seinen Namen einem Raubritterorden - einer Vorstufe der Church of Scientology. Gegründet um 890 zu Cölln. Angeblich um expandierende Dampfkessel zu segnen.

Der TÜV Rheinland ist im 1000 jährigen Reich zu einer Art Gottesstaat der faulen Techniker herangereift. Geschickt wurden Positionen und Begriffe besetzt. In jeder Kreisstadt werden Mautstationen errichtet bei denen Autobesitzer unaufgefordert alle Jahre wieder vorstellig zu werden haben.

Der TÜV benutzt Psychotechniken um Kampftrinker und Genussmenschen negative Schwingungen zu implementieren. Er lebt von Zwangsdienstleistungen die niemand möchte, braucht und niemandem etwas nutzen. Somit dem Schornsteinfeger Handwerk vergleichbar.

25 jahre unfallfrei betrunken Auto zu fahren ist für TÜV kein Zeichen hoher Charakterfestigkeit, Selbstkontrolle und Willensstärke sondern wird benutzt um den Entzug der bürgerlichen Ehrenrechte auf Lebenszeit durchzusetzen.

Hohe Bestechungssummen sind zu zahlen um Entscheidungen des TÜV überhaupt zu bekommen, bzw positiv zu beeinflussen.

Höhepunkt der Infamie: Der TÜV Rheinland haftet nicht einmal für seine Entscheidungen! Wie alle Gangster erhöhen Sie die Preise ständig während die Einkommen halbiert wurden. Zur Zeit sehen die Wegelagerer sich nach neuen Raubgründen um, da aufgrund unhaltbarer Rentenversprechungen an verdiente Bandenmitglieder die Kassen leer sind. Also Vooorsicht.

Der TÜV Rheinland ist vor allem in Niedersachsen anzutreffen.