Leuchtturm

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Leuchtturm ist ein stabiler rotweißer Riesendildo der mehrfach in Norddeutschland rumsteht.

Bekannt geworden sind die Leuchttürme wegen ihrer Lichtstrahlen, sonst hätte man die nie gefunden. Denn sie leben einsam an Küsten und treten nicht in Rudel auf.

Geschichte

Die Idee den Leuchtturm zu erfinden hatte der Küstenforscher Johnny McLighttower (zu Deutsch:Johannes Hamburger-Leuchtturm) Er dachte so:"Warum knallen die Schiffe immer ausgerechnet in der Nacht gegen die Felsen?" Bis er eine Stehlampe auf einer Brandung befestigte. Dann machte er sie an und zack! , fuhr ein Schiff unbeschädigt vorbei. Als eine Riesenwelle kam , wurde die Stehlampe vom Felsen gestoßen. So dass die nächsten 2 Schiffe gegen die Felsen knallten und untergingen.

Johnny McLighttower dachte sich so:" Das muss festgemacht werden, das geht so nich weiter, die Stehlampe muss stehen bleiben" und zackbumm wurde der Leuchtturm erfunden. Er benötigte dazu 10.000 Ziegelsteine, Ketchup und Mayonaise und eine Taschenlampe. Leider hat er die Schrauben vergessen , so dass auch dieses Werk nach einer Riesenwelle schneller umkippte als man gucken konnte.

Leuchttürme und ihre Bewohner

Die bekanntesten Leuchtturmbewohner mögen wohl Otto Waalkes und Nena sein.

Leuchttürme sind auch in der Werbung hoch angesehen. Ein Leuchtturm der in der Lüpzer-Pilz-Werbung gezeigt wird , verdient mehr als ein Michael Ballack und ein David Beckham zusammen.

Leuchttürme werden auch als Taschenlampen benutzt. Wenn genug Männer mit anpacken.

Die Seezeichen stehen häufig auch im Wald. Wie somanch anderer hier der den Artikel liest. Der Grund warum Leuchttürme im Wald stehen, ist wegen den Schiffen , damit die nicht gegen die Bäume fahren. Darum gibt es auch immer weniger Leuchttürme an Küsten , weil dort selten Bäume wachsen.

Leuchttürme und ihre Kritik

Eigentlich sollten Leuchttürme dazu dienen, Schiffen den richtigen Weg zu zeigen und den Felsen auszuweichen. Darum hat man den Leuchttürmen Scheinwerfer angebracht. Nun sind die aber mittlerweile so hell, das viele Kapitäne dadurch geblendet werden und ebenfalls gegen Felsen knallen. Darum ist ein Leuchtturm heute für nix mehr zu gebrauchen.

Alternativ:

Eigentlich sollten Leuchttürme dazu dienen, den Admins arbeit abzunehmen. Darum hat man den Leuchttürmen in ihrem Profil einen Membertitel angebracht. Nun sind die aber mittlerweile so machtbesessen, das viele User sich dadurch verAr...t vokommen und non evtl. den Admins Probleme bereiten. Darum ist ein Leuchtturm heute für nix mehr zu gebrauchen.