Holzwolle

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Holzwolle heißen die Reste von Brettern und Bohlen, die beim Hobeln unbehandelter Möbelstücke in Tischlereien entstehen. Spinner machen aus ihnen die vielgekauften Baumwollpullover.