Gehacktes

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
(Weitergeleitet von Hackfleisch)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Da hat wohl jemand was falsch verstanden

Gehacktes ist leicht herzustellen und universell einsetzbar. Einfach Nachbars Katze, den Hamster oder die meckernde Schwiegermutter durch den Wolf drehen; fertig!

Und nicht vergessen: Wenn eine schwangere Frau beim Fleischer sagt, sie bekäme X Menge Gehacktes, dann gratuliert man ihr gefälligst!

Pergamentrolle.png

Gehacktes Unser

Gehacktes unser auf dem Brötchen,
geheiligt werden deine Zwiebelringe.
Dein Geschmack komme.
Deine Würzung geschehe, wie mit Gewürzen als auch mit Zwiebeln.
Unsern täglichen Cholesterinwert gib uns heute.
Und vergib uns unsere Gammelfleischgeschichten, wie auch wir vergeben unseren Metzgerinnen.
Und führe uns nicht in Versuchung,
sondern erlöse uns von dem Zwiebelmett.
Denn dein ist das Cholesterin und die Würzung und die Fleischigkeit in Ewigkeit.
Hackfleisch.

Kritik

Radikale Christen, so genannte Jesuiten, gehen davon aus, dass Hackfleisch Produkt einer Todsünde sei. (nach Exodus 20,13: Du sollst nicht morden).

Siehe auch