Gummiadler

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mhhhhh, Lecker!

Der Gummiadler ist eine Bulgarische Delikatesse, erhältlich in Stehimbissen und Schnellrestaurants. Gleichzeitig ein Symbol der Fruchtbarkeit. Um diesem Symbol zu huldigen, prangt der G. auf Fahnen der Regierungsorgane und als Wappentier im Reichstag. Das Geschöpf ist eine Kreuzung aus Laufvogel und Stockente am Baikalsee. Es wanderte 2000 v. Chr. über die Seidenstraße nach Europa ein. Er ernährt sich hauptsächlich von Brüllmücken und Gammelfleisch. Damit das Tier nicht an Menschengrippe erkrankt, wurde im Schutz der Dunkelheit die Stallpflicht eingeführt.

Siehe auch