Grand Canyon

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Grand Canyon

Der Grand Canyon. Vormals eine grüne, blühende Hochebene (auch bekannt als vertraglich zugesichertes Indianerreservat zwischen Sitting Bush and Krieching Häuptling), wurde während der Weltwirtschaftskrise (grosse Fertigpizzaknappheit) als Massengrab für die gebrochenen Verträge mit den Indianern und den Marsianern ausgehoben.

Er wurde nach dem 2. Weltkrieg rege als Atombombenübungsgelände genutzt. Dabei erhielt der Grand Canyon seine typische, bekannte Form.

Wurde nach Auftrag der US Regierung 1812 vom französischen Architekten Grandé-Luc dè Canyon entworfen und letztlich realisiert. Während der Bauarbeiten kamen tausende von mexikanischen Gastarbeitern ums leben. Der Bau ist nach seinem Architekten bennannt, wird allerdings von den Amerikanern einfach Grand Canyon genannt, weil ihnen der echte Name zu "gay" klingt.