Der da

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Central Obesity 011.jpg
Hier wird's eklig...

Leute, die nicht viel abkönnen sollten hier nicht weiterlesen, sondern eher hier.

Vielleicht auch erst mal was Süßes?
Scheissende Spinne.jpg
Der da (Erstes Leben: *31. April 1063 in Wien , +14. Mai 1739 in New York City; Zweites Leben: *12. Dezember 2005 in Augsburg) ist der Erste Sekretär Ihrer Schwarzen Majestät Angela I. und somit der Leiter der Ministerkonferenz. In seinem zweiten Leben hatte er zudem einen geklonten Bruder (der da hinten) der jedoch geächtet und zum Tode verurteilt wurde.
Das einzige Foto, was aus Der da's erstem Leben erhalten blieb

Erstes Leben

Der da wurde 1063 als uneheliche Tochter der Queen geboren, was zur Folge hatte, dass seine Geburt verheimlicht werden musste. Dies war unter anderem der Grund warum die Queen veranlasste, dass aus Die Da Der Da wurde. Es ist bekannt, dass Die Da gerne mit Chucky-Mörderpuppen spielte, die ihre Mutter, die Queen, aus armen verwaisten Straßenkindern zimmern ließ. Weiterhin trug sie gerne weite Höschen der Marke "Fubu", die in Süd-West-Äquatorialguinea, einem Teil des Empire, hergestellt werden und sich noch heute großer Beliebtheit bei Hofe erfreuen. Der Das Existenz konnte bis 1700 verheimlicht werden, wurde dann jedoch durch Journalisten aufgedeckt. Die Queen sah sich daraufhin gezwungen ihn in einem Kerker einzusperren. Als er bis 1739 nicht mit Nahrung versorgt wurde, entschloss er sich zu sterben und zu einem günstigeren Zeitpunkt auf die Erde zurückzukehren.
Der da während einer Ministerkonferenzsitzung

Zweites Leben

2005 empfand Der da als ein geeignetes Jahr um wieder auf die Erde zurückzukehren. Nach nicht nachvollziehbaren Ursachen zufolge, landete er auf dem Gebiet des Schwarzen Kaiserreichs, was zurfolge hatte, dass Kaiserin Angela ihn zu ihrem Ersten Sekretär ernannte. Seit dem leitet Der da obligatorisch die Regierung.