Schale

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schale, die (russisch квартиры) bezeichnet mehrere "Sachen" gleichhzeitig. Die Bedeutung des Wortes Schale ist aus dem Kontext des jeweiligen Satzes zu schließen. Missverständnisse im Zusammenhang mit dem Wort Schale sind sehr missverständlich aber eher die Ausnahme. Die Schale hat nichts mit dem Schaal oder dem Schall zu tun, noch weniger aber mit der Schelle. Benutzer und Konsumenten des Wortes Schale sollten darauf achten das Wort in seinem Laut korrekt auszusprechen. Ein typischer Satz in deutschen Küchen "Gib mir mal 'ne Schale" hat bei Verwechslung der Wörter Schale und Schelle, in der Vergangenheit zu verheerenden Auswirkungen geführt.

Die Schale im Alltag[Bearbeiten]

Eine volle Schale. Damit ist sie für die Wok- WM unbrauchbar

Die erste und gängigste Assoziation die dem Menschen mit dem Wort Schale in den Sinn kommt ist eindeutig die eines Gebrauchsgegenstandes. Dieser Gebrauchsgegenstand ist meist rund, leicht oval und dient zur Darreichung oder offenen Lagerung verschiedener Köstlichkeiten. Oft dient die Schale, wie im angefügten Bild zu sehen, zur Lagerung von Obst. Hierbei treten die ersten groben Verwechslungen auf. Denn Obst befindet sich in einer Schale die sich wiederum in einer weiteren Schale befindet. Die Anzahl der äußeren Schalen ist beliebig erweiterbar und veränderbar, nur die Schale die dem Obst am nächsten ist bleibt konstant. Die einzige Möglichkeit dem Obst diese "hauseigene" Schale zu nehmen besteht im sogenannten "schälen". Vom Schälen kann allerdings keine Rede sein wenn die dem Obst am zweit- oder drittnähesten liegende Schale entfernt wird. Es lassen sich also nur in Verbindung mit zwei Obsteinheiten, also auch zwei Hauptschalen, zwei Schalen schälen. Die äußeren Schalen sind hierbei irrelevant. Achtung: Schälen stellt in der Lautsprache ein weiteres Verwechslungsrisiko zum Schellen dar. "Obst schellen" führt allerdings nicht zum gewünschten Erfolg.

Beim Schälen ist zu beachten, dass nicht nur Obst welches in einer Schale lag, abgesehen von der "hauseigenen" Schale, zu schälen ist, sondern durchweg jedes Obst. Ausnahmen bestätigen die Regel.

Die Schale im Alltag einzelner Gruppen[Bearbeiten]

Das Bild der Schale ist ein wandelbares. Im Alltag einzelner Gruppen erlangt die Schale einen ganz anderen Status. Sie ist revolutionär in der Geschichte des Mannes. Sie vollbringt was niemand vorher vollbracht hat. Sie lässt Männer Tränen der Freude oder Tränen der Trauer vergießen. Sie bringt Männer dazu sich zu bewegen, ja sogar zu Laufen. Sie schafft was nicht einmal Michaela Schaffrath hätte schaffen können - sie bringt Männer dazu 90 Minuten lang zu stehen. Die Rede ist von DER Schale, der einzigen Schale die Männer je gesehen haben: "Die Meisterschale!".