Miss Germany

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Miss Germany wird das schönste Deutsche Mädel von Deutschland gekürt.

Hierzu untersucht ein Expertenteam alte Unterlagen von Schuluntersuchungen, um in einer ersten Siebung die Mädchen herauszufinden, deren Körpermaße in etwa den aktuellen Schönheitsidealen entsprechen. Diese erhalten eine polizeiliche Aufforderung, sich auf der nächsten Meldebehörde zu melden. Dort werden sie noch einmal einer groben Sichtprüfung unterzogen. Die verbleibenden Exemplare werden in das Hauptstadtstudio gebracht, von einer Jury bewertet und ggf. von Dieter Bohlen beschimpft.

Die Preisverleihung wird schließlich live im Fernsehen übertragen. Hierzu wird Deutschlands Schönste mit einer schwarz-rot-goldenen Scherpe geschmückt und auf eine Ehrentribüne gehievt, so als hätte sie eine besondere Leistung vollbracht. Anschließend wird sie noch von Pressefotografen abgelichtet.

Nach dem Ende der Ehrengala wird die neue Miss Germany von der Tribüne geschubst, wieder abgeschmückt und in die Mülltonne geworfen.

Siehe auch