Fettator

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Fettator ist eigentlich genau das gleiche wie ein Diktator, nur mit dem Unterschied, dass er sehr fett ist. Ein Diktator unterdrückt das Volk mit seiner Macht, ein Fettator erdrückt zusätzlich das Volk mit seiner (Körper-)Masse. Ein bekanntes Beispiel dafür ist Kim Jong-un aus Nordkorea, der sich seinen Bauch mit kapitalistischem Teufelszeug vollstopfte und dadurch größenwahnsinnig wurde. Nach dem Tod seines Vaters Kim Jong-il im Jahre 2011 ernannte er sich selbst zum neuen Fettator von Nordkorea.

In der Stupidedia

Die Administratoren in der Stupidedia werden ebenfalls als Fettatoren bezeichnet. Der Name stammt daher, dass man sehr viel Zeit vor dem Computer verbringen muss, um diesen Posten zu erhalten und dadurch aufgrund von Mangel an Bewegung sehr fett wird. Wenn man Fettator in der Stupidedia ist, hat man alle Rechte und die uneingeschränkte Macht. Benutzer dürfen nach Belieben gesperrt werden und Artikel, die nach Meinung eines Fettators gegen die guten Sitten verstoßen, dürfen unverzüglich und ohne vorherige Löschdiskussion entfernt werden.