Bionade

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bionade in den vier Geschmachsrichtungen Blut, Gangster-Orange, Lutschi und Kräuterrotz

Bionade ist ein alkoholisches Getränk, das ausschließlich aus biogene Abfällen hergestellt wird.

Geschichte

Angela Merkel machte 1965 keinen Umsatz mehr mit den biogene Abfällen, die sie aus Südost-Polen nach Deutschland transportierte. Sie verarmte schließlich und überließ die Reste ihrer Firma ihrem Sohn George W. M(F)erkel. Frau Merkel reiste nach Berlin und entschied sich dort für den Umweltschutz zu kämpfen.

George W. M(F)erkel war daraufhin sehr sauer auf seine Mutter und bekam einen großen Hass auf Deutschland. Er benannte die ehemalige Firma seiner Mutter von "Dreckdeponie" auf "Bionade AG" um und ließ ein Getränk namens "Bionade" brauen, welches hauptsächlich aus bio(techno)logischen Abfällen besteht.

George W. M(F)erkel verkaufte die Bionade anonym nach Deutschland. Da die kürzlich gewählte neue Bundeskanzlerin Angela Merkel sehr für den Schutz der Umwelt war, hieß sie das Getränk herzlich in ihrem Land willkommen. Alles in dem Glauben, dass es gut für den Biologie-Unterricht an Schulen und zusätzlich gesund sei.

Zutaten

  • 80%:Bio(techno)logisch hergestellte Abfälle( z.B. Schimmel, Scheiße, Tiere- und Menschenreste aus Gensoja...)
  • 10%:Alkohol
  • 5%:[[Wasser]|Hydroniondioxid]
  • 3%:Silikon
  • 1%:Lösungsmittel
  • 0,9999999999999%:Backpulver
  • 0,0000000000001%:Die Geheimzutat (radioaktive Blausäure)

Geschmacksrichtungen

Pure Bionade schmeckt eigentlich nach Spülwasser, weswegen es häufig Kritik an der Herstellerangabe gibt, dass nur natürliche biotechnische Abfälle verwendet werden. Um dies zu vertuschen wird Bionade Aroma und hydrolysiertem Schweineeiweiß -als Geschmacksverstärker- zugesetzt (was geschmacklich vom Regen in die Traufe führt), z.B. Blut, Gangster-Orange, Lutschi oder Kräuterrotz. Um den neuen EU-bioRichtlinen gerecht zu werden ist man dazu Übergangen, dem Getänk anstelle des ultimativens junk Süßstoff Aspartam jetzt Stevia zusetzen. Ist natürlich alles KBA_aH - Kontolliert BioTechnischer Anbau aus Holland. Die leicht metallische Note im Abgang bleibt auch mit GenStevia erhalten. Kenner behaupten sogar, die Bionade hat jetzt eine blumigere Note. Hypochonder kriegen, wenn sie Bionade hören, feuchte Augen und einen ganz nassen Mund, bei den Gedanken an all die interessanten vielschichtigen und noch weitgehend unbekannten Krankheiten und Langzeitschäden, welche einem beim Genuss von biogener Bionade in Aussicht stehen.

Erfolgsbahn

George W. M(F)erkel reiste nach Amerika und gründete dort den Staat USA, indem er alle Buschmenschen sammelte. Sich selbst ernannte er zu George W. Busch, dem König der Buschmenschen. Die Busch-Menschen hassten Deutschland genau so sehr, wie George und akzeptierten ihn, dank seines raffinierten Tricks, mit dem er die Deutschen reinlegte, als ihren Herrscher. In Deutschland machte die "Bionade Ag" währenddessen enorme Umsätze, mit denen Busch seinen neuen Staat finanzierte.

Bis heute ist Bionade ein sehr erfolgreiches Getränk und selbst Frau Merkel trinkt es, ohne dessen wahren Inhalt zu kennen, mit Genuss.