Bestandteil

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Bestandteil eines Gesamtprodukts, welches unter anderem aus genau diesem Bestandteil zusammengesetzt wurde.

Die Verwendung des Bestandteils

Verwandte Wörter

Im Allgemeinen, defizitären Sprachgebrauch verwendet man diesen Begriff in den selben Zusammenhängen, wie das Wort Zutat, jedoch ist der Bestandteil etwas analytischer und physikalischer. Das Wort Zutat jedoch wird eher für Lebensmittel und Beimengungen verwendet. Außerdem ist der Bestandteil auch anders herum gemeint, wenn ich nun etwa einen Stein zerkloppe, bis nur noch Unteilbare Materie übrig bleibt, (wir reden lieber nicht von Elektronen oder Neutronen), dann haben wir keine Zutat sondern einen Bestandteil. Insgesamt lässt sich Sagen: Das Wort Bestandteil ist der aristrokatische Ersatz für Bauteil, Zutat oder Sache, welche in einer anderen Sache Enthalten ist alternativ ist ein Bestandteil auch ein Wort, Gedanke oder etwa eine Note.

Die Bedeutung eines Einzelnen Bestandteils

Wer kennt es nicht, die Niete, die alles zusammenhält, denn eine Atombombe funktioniert nur, wenn man das Uran dabei hat. Im grunde kann man zu 50%davon ausgehen, dass, wenn man einen kleinen Bestandteil entfernt die gesamte Konstruktion zusammenfällt, wie zum Beispiel am Computer, ein Rechtschreibfehler im C++Text und schon ist die Seite über Die einheimische Islamistische Krabbe im Müll genau so wertvoll wie auf dem Desktop.