B-Team

Aus Stupidedia, der sinnfreien Enzyklopädie!
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kannibal (r.), der Führer des B-Teams und seine rechte Hand B.A. Schabrackas (l.)

Das B-Team ist eine Vereinigung heldenhafter Kämpfer für die Gerechtigkeit. Auf ihrem Weg für die Freiheit der Welt kämpfen sie unter anderem gegen Adolf Hitler, das US-Amerikanische Militär, Aliens, mörderische asiatische Clans (von den Whu-Zhan Dragons des Mittelalters bis zu den WoW-Gilden der Neuzeit) und sogar gegen Chuck Norris.

Geschichte

Über das B-Team und seine Mitglieder ist nicht viel bekannt. In einem Interview konnte nicht einmal Chuck Norris die Frage beantworten wann das B-Team gegründet wurde. Bekannt ist jedoch, dass das Team durch die selben vier Männer gegründet wurde, aus denen es heute noch besteht – Kannibal, A. B. Crackus, Hotdock und Ass. Es geht auch das Gerücht herum dass der Bruder von dem Grünstädter Bahnhofs-Pfandflaschensammler "T-Shirt" in den ersten Folgen dabei war. Jedoch wurde er herausgeworfen weil er so fett wurde dass er sich nicht mehr bewegen konnte. (Quelle Brösel)

Mitglieder

Kannibal

Er ist der schlaue Kopf der Bande. Ohne ihn würde kein Plan klappen und es wären vermutlich alle anderen Mitglieder des B-Teams LSD-abhängige Selbstmordattentäter (aber das ist eine ganz andere Geschichte). Sein Markenzeichen ist der Mittelfinger seines letzten Mittagessens, den er im Mund trägt. Während er mit dem Finger im Mund spricht kann ihn kaum jemand verstehen, doch er besitzt telepathische Fähigkeiten, was das Problem behebt. Außerdem versucht er immer Hotdock zu verspeisen.

A. B. Crackus

A. B. Crackus ist ein schwarzer Draufgänger und ein Crackjunky. Er ist immer auf der Suche nach Ärger, besonders wenn er ein paar Stunden kein Crack geraucht hat. Er ist unglaublich stark und besitzt viel Blingbling um seine Feinde zu blenden, doch er besitzt eine Schwäche. Er hat fürchterliche Angst vor Wasser und Schifffahrten.

Hotdock

Dieser Kerl ist total durchgedreht und für die Selbstmordmissionen zuständig. Er ist total heiß auf Hotdogs, doch durch den Umstand, ein Vegetarier zu sein, wodurch er diese nicht mehr essen konnte, wurde er wahnsinnig. Er hat Angst vor Kannibal, da dieser ihn essen will, und auch vor A. B. Crackus, der sich oft prügeln will.

Ass

Ass ist der Schönling in der Gang. Mit seinem knackigen Hintern hat er noch jeden Kerl rumgekriegt. Eigentlich ist Ass heterosexuell, doch da nur Männer auf ihn standen orientierte er sich aus praktischen Gründen um. Eines Tages wurde Ass von Aliens vom Planeten Snickers entführt. Sie nähten ihm den Hintern zu, doch durch ein Sprengstoffattentat konnten Kannibal, Crackus und Hotdock ihn retten. Sie öffneten seinen Hintern, wodurch er wieder seine Kräfte erlangte. Während den Dreharbeiten der letzten Staffel, wurde Ass jedoch fristlos gekündigt, nachdem er dreist mehrmals versucht hat in der Drehpause den Regisseur zu verführen. Nun lebt er in Rostock, wo er ein bekanntes Unterwäschelabel "Ass's Secret" oder in Fachkreisen auch "Secret's Ass" eröffnet hat.

Plagiat?

Es gab oft Anschuldigungen, dass es sich bei dem Kultkarussell A-Team um ein einfallsloses Plagiat des B-Teams handelt. Die Macher des A-Teams kämpften in einem Duell auf Leben und Tod auf der Sonne um endgültig zu entscheiden wer Recht hatte. Das B-Team hatte die Macher des A-Teams beinahe besiegt, doch zu ihrer Enttäuschung kam ihr Erzfeind Chuck Norris und verpasste allen einen Round-House-Kick in ihre Fressen, wodurch die Macher des A-Teams das Karussell weiter betreiben konnten. Chuck Norris wurde aufgrund der Zerstörung der Sonne auf über dreihundert Trilliarden Dollar verklagt, die er in Roundhousekicks auszahlte.

Auszug aus einem typischen Drehbuch

Trotz der Tatsache, dass das B-Team eine real existierende Vereinigung ist, agieren sie oft nach Drehbüchern, weil das besser für die Einschaltquoten ist. Hier ein Auszug aus einem solchen Drehbuch.

Das B-Team trifft in einer mexikanischen Stadt ein. Es wird gerade von kommunistischen, kapitalistischen US-Regierungs-Militär-Nazis überfallen.
Kannibal (mit einem Mittelfinger im Mund): Jungs, hier gibts Arbeit.
Ass: Und heiße mexikanische Bräute.
Hotdock: Vergiss es, Ass, du bist schwul.
A.B. Crackus: Man, ich brauch unbedingt 'ne Prügelei! Ich hab' schon seit fünf Stunden kein Crack mehr geraucht!
Kannibal: Lasst uns die Wichser fertig machen.

Daraufhin wird das B-Team in die Stadt gehen und einige Panzer und ähnliches aus Mülltonnen und kaputten Fernsehern bauen. Wie in jedem Abenteuer des B-Teams. Auch die wiederkehrende Einfallslosigkeit des Teams war ein Grund für die Klage gegen das Plagiat des A-Teams.